Team

Michael C. Lücke

moderiert die Sendung Sounds & Stories

M.C. Lücke © radioeins
M.C. Lücke | © radioeins

Jahrgang '63, geboren in Augsburg, aufgewachsen am schönen Niederrhein zwischen Ruhrpott und holländischer Grenze.

Berliner seit 1984.

Freier Musikjournalist für die "Spex" in den Jahren '84 und '85.

Als Autor und Reporter seit März '87 für die SFB-Jugendwelle "sf-beat" tätig gewesen, beim nahtlosen Übergang zu " Radio 4U" ( '90 - ' 92) gelang der Sprung zum Moderator ("Big Beat").

Es folgten 15 Jahre "Fritz", ( 1993 - 2007), wo ich neben den Musiksendungen, "Soundgarden" und "Nightflight", auch den HörerInnen-Talk "Blue Moon" wöchentlich moderieren durfte.

Neben selbstkreirten Formaten wie der "Blue Jukebox", oder dem "Film-Blue Moon" (mit Ronald Bluhm), moderierte ich, gemeinsam mit Oliver Welke und Lou Richter, acht Jahre lang den "Sport-Blue Moon", und gründete als Folge einer dieser (Stammtisch-) Sendungen, gemeinsam mit Welke, Richter und anderen Bekloppten, 2003 den ersten GummiStiefelWeitwurf-Verein Deutschlands: "Gib Gummi 03 Berlin"!

2004 wurden wir prompt bei der erstmalig ausgetragenen deutschen Meisterschaft im GummiStiefelWeitwurf tatsächlich Deutscher Meister, und von Barbara Schöneberger als solcher mit stolzgeschwellter Brust im Berliner Reiterstadion geehrt - ein schöner Tag!

Gemeinsam mit Aditya Sharma entwickelte ich die "Fritz-Studio-Konzerte", und mit Lilja Löffler als Co-Trainerin führte ich das "Fritz-Soccer-Team" zwölf Jahre lang (1999-2010) über die Berlin-Brandenburger Fussballplätze.

Zahlreiche ShowBiz-Talente wie Marten Laciny ( "Marteria"/"Marsimoto"), Alexander Knappe, Hanno Koffler, Alex Zieglarski oder auch Dennis Hein gingen aus dem "Fritz-Soccer-Team" hervor.

Seit September 2008 bin ich nun endlich erwachsen..., und glücklich, als Moderator, Reporter und Redakteur, bei radioeins angekommen!

Hier moderiere ich jeden Sonntag ab 21 Uhr das "RocknRoll-Radio".

An jedem ersten Sonntag im Monat, gemeinsam mit den Kolleginnen vom "Rolling Stone", das sogenannte "RocknRolling-Radio"; und ebenfalls einmal im Monat dokumentiere ich, im Rahmen meiner Sendung, die jetzt schon legendären "radioeins-sessions". (Erste radioeins-Vinyl-Scheibe mit Best of "radioeins-sessions" im Dezember 2016!)

Seit der Saison 2015/16 moderiere ich für radioeins, als Folge unserer Medienpartnerschaft mit dem 1.FC Union Berlin, die Musiker-Loge bei Union, das so-called "Wohnzimmer Alte Försterei", wo nach jedem Heimspiel der Kick bei uns musikalisch abgerundet wird.

Die jeweiligen Blogs finden Frau und Mann auf unserer Homepage unter:
http://www.radioeins.de/themen/sport/union/
https://www.facebook.com/WMWohnzimmer