Sounds & Stories - David Bowie-Geburtstagsparty mit Reinhard Kleist

Starman von Reinhard Kleist
Starman von Reinhard Kleist | © Carlsen

Am Samstag wäre David Bowie 75 Jahre alt geworden, doch leider gedenkt die Musikwelt bereits am darauffolgenden Montag seinem sechsten Todestag...

In "Sounds & Stories" schmeißen Moderator Michael C. Lücke und sein Gast, der Comic-Zeichner Reinhard Kleist, in jedem Fall eine Party für David Bowie, und feiern in den 75. Geburtstag des Ausnahmekünstler rein.

Mit vielen Songs aus der Ziggy Stardust-Phase, denn mit diesem Zeitraum in Bowies Karriere beschäftigt sich auch der neue "Starman"- Comic von Reinhard Kleist.

Außerdem gucken wir zurück auf die letztjährige Streaming-Party von Mike Garson, Bowies langjährigem Freund und Partner am Piano.

"A Bowie Celebration" wird am 8. Januar zum zweiten Mal weltweit abgefeiert, kostenpflichtig und wie im letzten Jahr mit vielen Weggefährten, Stars und Bewunderern, die über mehrere Stunden Bowies Lieder adaptieren.

Sounds & Stories mit MC. Lücke
radioeins/Colourweb

50 Jahre Musikgeschichte - Sounds & Stories

Musik erzählt Geschichten und M. C. Lücke erzählt die Geschichten zur Musik. Für Sounds & Stories können neue Songs ebenso der Anlass sein, wie neue Alben.

M. C. Lücke bietet eine umfassende musikalische Werkschau mit Originaltönen und Interviews und widmet sich dem Gesamtkatalog der jeweiligen Protagonist*innen.

Man erfährt alles über die Anfänge, die Einflüsse und die Entstehungsgeschichten von Künstler*innen und Band, eben Sounds & Stories aus über 50 Jahren Musikgeschichte.

"Sounds & Stories" gibt es auch in der ARD Audiothek zum Nachhören.