Sounds & Stories

BAUHAUS-Special

Am kommenden Montag gibt es die seltene Gelegenheit eine der maßgeblichen Gothic-Bands der 80er-Jahre noch einmal live zu erleben. Und das in Original-Besetzung!

Bauhaus
Bauhaus | © Pressefoto/ Karsten Jahnke Konzertdirektion

Bauhaus, 1978 in Northampton gegründet, erlebten ihren musikalischen und kommerziellen Höhepunkt bereits mit ihrer ersten Single 'Bela Lugosi's Dead'.

Den heutigen Kult-Song jeder Dark Wave-Party veröffentlichten Bauhaus 1979 entgegen aller Warnungen ihrer Plattenfirma in einer kommerziell absolut untauglichen Länge von über 9 Minuten, und sollten doch recht behalten. 131 Wochen verweilte 'Bela Lugosi's Dead' in den britischen Independent-Charts.

Es folgten ab 1980 die maßgeblichen Alben von Bauhaus: 'In The Flat Field' (1980), 'Mask' (1981), 'The Sky's Gone Out' (1982) und abschließend 'Burning From The Inside' (1983). Der Titel ihres letztens Albums stand fürs Programm, die Band um Sänger Pete Murphy war im wahrsten Sinne des Wortes ausgebrannt, und löste sich auf.

So war das in den 80ern. Und es war schade drum.

Zwischen 1998 und 1999 beglückten Bauhaus ihre Fans mit einer Welttournee und dem Live-Album 'Gotham', und bewiesen dabei u.a. auch in der Berliner Columbiahalle, dass ihre Songs zwar stark mit dem Gothic Rock verbunden, aber aufgrund des exzellenten Songwritings auch zeitlos sind.

Bei ihrer zweiten Wiedervereinigungphase von 2005-2008 sprang mit 'Go Away White' (2008) sogar ein neues Studioalbaum heraus, das aber nicht groß der Rede wert war, und von Bauhaus selbst als 'posthumer Schwanengesang' eingeordnet wurde.

Und dann plötzlich und vollkommen unerwartet erschien am 23. März nach 14 Jahren Sendepause mit 'Drink The New Wine' eine neue Single und die Ankündigung einer weiteren Welttournee, die Bauhaus am 22. August zu ihrem einzigen Deutschlandkonzert in die Spandauer Zitadelle führen wird, präsentiert von radioeins.

Dort dürfen sich die Fans, wie auch beim heutigen Bauhaus-Special in 'Sounds & Stories', auf die großen Hits aus den 80er-Jahren freuen.

50 Jahre Musikgeschichte

Sounds & Stories

Sounds & Stories mit MC. Lücke
radioeins/Colourweb

Musik erzählt Geschichten und M. C. Lücke erzählt die Geschichten zur Musik. Für Sounds & Stories können neue Songs ebenso der Anlass sein, wie neue Alben.   M. C. Lücke bietet eine ... [mehr]