Interview & Livemusik - Holly Humberstone

Holly Humberstone
Phoebe Fox
Holly Humberstone | © Phoebe Fox

Seit zwei Jahren sorgt die britische Musikerin für Aufsehen. Mit der Single "The Walls Are Way Too Thin" hatte Holly Humberstone 2021 ihren ersten Hit und 2022 gewann sie den Rising Star Award der BRIT Awards. Auch auf den großen Festivalbühnen konnte die Sängerin und Gitarristin vollends überzeugen, denn ihr eigenwilliger Dark Pop trifft den Nerv der Zeit.

Holly Humberstones Stimme hat vielen Kollegen in ihren Bann geschlagen, so sang sie ein Duett mit Sam Fender und ist auch auf dem neuen Album von Bombay Bicycle Club als Gastsängerin zu hören. Die bislang veröffentlichten Singles aus diesem Jahr unterstreichen ihr außergewöhnliches Talent. Mit Spannung wird Holly Humberstones Debüt "Paint My Bedroom Black" erwartet.

Gestern spielte sie ein Konzert im Gretchen, das Album wird im Oktober erscheinen und heute wird Holly Humberstone ein paar Songs daraus live performen.

Paint My Bedroom Black von Holly Humberstone
Paint My Bedroom Black von Holly Humberstone | © Universal
studioeins
radioeins/Jochen Saupe

Bikini Berlin - studioeins – live, Store & Café

Wir laden Sie herzlich ein, live dabei zu sein, wenn radioeins die Kulturszene auf die Bühne im studioeins, wenn unsere Moderator*innen mit Gästen aus der Welt von Musik, Kunst und Kultur erzählen. Plätze können Sie kostenlos auf unserer studioeins-Seite reservieren.

studioeins
radioeins/Jochen Saupe

Podcast - Musik-Interviews

radioeins hat sie alle! Die besten Musikerinnen und Musiker im Studio oder am Telefon gibt es hier als Podcast zum Nachhören.