Podcast

Marcus Staiger & Mohamed Chahrour "Clanland"

Wir sprechen mit Marcus Staiger, einem der Podcaster

Noch ein paar Tage, dann wird Marcus Staiger 50. Den Kontakt zur Szene hat der Wegbereiten des Berliner Raps aber nie verloren...

Clanland
Clanland | © William Minke

Mittlerweile ist er allerdings eher als Autor und Journalist unterwegs. "Clanland" heißt ein aktuelles Podcastprojekt von ihm. Ob Goldmünzenraub, "4 Blocks" und Polizeischutz für Bushido - Arabische Clans machen Schlagzeilen. Marcus Staiger und sein Podcast Partner Mohamed Chahrour sprechen nicht über, sondern mit den Mitgliedern der Clans. In den Großfamilien suchen sie nach Geschichten: Es geht um ein Leben ohne Arbeitserlaubnis und die ständige Angst vor Abschiebung, um Eltern die nicht ankommen und um Kinder, die nur Deutschland als Heimat kennen.

Ein sehr komplexes Feld, das wir heute im Gespräch mit Marcus Staiger etwas beleuchten wollen.

(Voranmeldung hier)