So17.01.
18:00 - 20:00

Die Literaturagenten

mit Gesa Ufer und Thomas Böhm

Das Bücher-Magazin

Gesa Ufer (© radioeins/Jenny Sieboldt)

Themen der Sendung:
Favorit Buch: Johann Scheerer „Unheimlich nah“, Piper, 331 Seiten, 22 Euro // Michael Maar „Die Schlange im Wolfspelz – Das Geheimnis großer Literatur“- Rowohlt, 656 Seiten, 34 Euro // Autoren sind auch nur Leser: Annett Gröschner über Clarice Lispector „Aber es wird regnen“, Hrsg. von Benjamin Moser, übersetzt von Luis Ruby, Penguin, 288 Seiten, 22 Euro // „Berlin bewegt sich schneller als ich schreibe – Das Neue Berlin aus französischer Sicht“ – Hrsg. von Dorothee Risse und Margarete Zimmermann, Kadmos, 208 Seiten, 19,90 Euro // Wirkungstreffer: Ralf Rothmann empfiehlt die „Turiner Romane“ von Cesare Pavese
 
 

Die Literaturagenten
radioeins

Podcast

Die Literaturagenten
Tobias Schrank/Goethe Institut

Zeit zuzuhören

Fjordbildung © Colourbox
Colourbox

Die radioeins Fjordbildung

Neue Bücher aus Norwegen – gelesen von radioeins-Stimmen