Freistil

Dead but not forgotten – R.I.P.

mit Holger Luckas

Heute erinnert Holger Luckas vor allem an zwei Persönlichkeiten, die seit ein paar Wochen nicht mehr unter uns sind: der eine ging mit 93, die andere ging mit 39. Die Jazztrompeterin Jaimie Branch und der Produzent Creed Taylor.

Freistil
Freistil | © Holger Luckas

Jaimie Branch holte Free Jazz und Improvisation wieder auf die Landkarte. Creed Taylor gründete die Labels Impulse! und CTI und produzierte LPs, die aus der Geschichte des Jazz nicht wegzudenken sind: „Getz/Gilberto“ und „Genius + Soul = Jazz“ von Ray Charles u.v.a.

Aber da wären auch noch der Hammond-B-3-Erneuerer Joey DeFrancesco, Stones-Drummer Charlie Watts, die Saxofonistin Barbara Thompson und die Folksängerin Judy Henske. Sie alle gingen im Sommer. Ihre Musik bleibt und wird gespielt!

Exoten, Extreme, Experimente

Freistil

Freistil

Alles, was nicht verboten ist, ist erlaubt! Exoten, Extreme, Experimente und dennoch keine postmoderne Beliebigkeit. Musik von den Rändern. Brückenschläge zwischen Tradition und Moderne. Zum ... [mehr]