Sa10.04.
2021
06:00 - 09:00

Der schöne Morgen

mit Tom Böttcher

Die radioeins Morgenshow

Tom Böttcher © radioeins

Die erste Frage des Tages: Steht die Welt noch? Die erste Tat des Tages: radioeins anschalten. Die erste Erkenntnis des Tages: Die Welt steht noch – und sie klingt spannend, lustig, traurig und überraschend. Der schöne Morgen kommt mit allem, was Sie verpasst haben, seit sie ins Bett gegangen sind. Das Neueste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft und Sport. Fünf Stunden popgenialer Qualitätsjournalismus aus einer besseren Radio-Galaxie.

08:40

Großbritannien

Prinz Philip ist tot: Große Trauer um den 99-jährigen Queen-Gemahl

Prinz Philip © Kirsty Wigglesworth/PA Wire/dpa
Kirsty Wigglesworth/PA Wire/dpa

Immer an der Seite der Queen und zugleich zwei Schritte hinter ihr: Prinz Philip hatte einen der schwierigeren Jobs, den das britische Königshaus zu vergeben hat. Nun ist der Prinz im Alter von ... [mehr]

Prinz Philip © Kirsty Wigglesworth/PA Wire/dpa
Kirsty Wigglesworth/PA Wire/dpa
Download (mp3, 5 MB)
08:10

Kommentar von Ulrike Bieritz

#SofaGate: Die EU und der Umgang mit Autokraten

Die Bilder der beim Türkei-Besuch auf das Sofa abgeschobenen EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen, während EU-Ratspräsident Michel und Erdogan in den Chefsesseln über Politik reden, sind ein Geschenk für die Brüsseler Journalisten. Gleichzeitig offenbart der Zwischenfall aber auch ein Übermaß an außenpolitischer Naivität des EU-Spitzenpersonals.

Ulrike Bieritz
rbb

Gesprächsthemen zwischen der EU und der Türkei am Dienstag gab es wahrlich genug: Wie weiter mit dem Flüchtlingsabkommen? Wie steht es um Zollunion und Visa-Erleichterungen? Was ist mit den Gasbohrungen im Mittelmeer? Und der Einhaltung der Menschenrechte? Gesprächsstoff bietet indessen: die Sitzordnung bei dem Treffen, die in Diplomatenkreisen, bei Abgeordneten und in den sozialen Medien für Irritationen und Kritik sorgt. Denn während für EU-Ratspräsident Charles Michel ein großer Stuhl neben dem türkischen Staatschef Recep Tayyip Erdogan reserviert war, bekam EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen bei dem Gespräch gestern einen Platz auf einem Sofa in einiger Entfernung von Erdogan und Michel zugewiesen.

Das #SofaGate macht seither die Runde und hat ein diplomatisches Nachspiel: Nachdem der italienische Ministerpräsident Draghi Erdogan daraufhin als "Diktator" bezeichnete, hat die Türkei den italienischen Botschafter einbestellt. Als Beobachter kann man allerdings den Eindruck gewinnen, dass es Erdogan eigentlich wenig kümmert, was der Rest der Welt von ihm hält.

Hat die EU immer noch keine tragfähige Strategie im Umgang mit Autokraten wie Orbán und Erdogan gefunden? Ein Kommentar von Ulrike Bieritz.

07:45

Nachgehakt

Der politische Wochenrückblick

Peter Zudeick zieht Bilanz

Peter Zudeick in der radioeins Dachlounge
radioeins/Krüger

Was waren die wichtigsten Themen? Worüber haben sich die Gemüter am meisten erhitzt? Wer hat sich am schlimmsten blamiert? Und auf wen könnten wir eigentlich verzichten? Peter Zudeick mit seiner ... [mehr]

Peter Zudeick in der radioeins Dachlounge
radioeins/Krüger
07:40

ZeroCovid Aktionstag

"Drei Wochen Pause statt dritter Welle"

Die Initiator*innen von "Zero Covid" sind überzeugt, dass die Eindämmung des SARS-CoV-2 Virus nur gelingen kann, wenn alle Maßnahmen gesellschaftlich solidarsch gestaltet werden © Zero Covid
Zero Covid

Unter dem Motto "Drei Wochen Pause statt dritter Welle" ruft die ZeroCovid-Bewegung heute zum internationalen Aktionstag auf. Die beteiligten Organisationen fordern, die dritte Welle zu ... [mehr]

06:40

Filmtipps mit Knut Elstermann

Filmische Ausflüge

Sehr viel bleibt uns zurzeit ja nicht zu tun, immerhin kleine Ausflüge, Bewegung an der frischen Luft, Spaziergänge, die man vielleicht erst jetzt richtig zu schätzen weiß. Darum gibt es diesmal filmische Ausflüge.

Knut Elstermann
radioeins

Vielleicht einer der berühmtesten Ausflugsfilme aller Zeiten ist Robert Siodmaks "Menschen am Sonntag" aus dem Jahr 1930. Man könnte einfach sagen: Nichts wie raus zum Wannsee!
[mehr]

06:20

Wissen

Stimmt's, dass man die Blase entleeren kann, ohne den Darm zu entleeren, aber nicht umgekehrt?

Stimmt's?
radioeins

Gute Fragen verlangen gute Antworten. Die Antwort auf diese guten Fragen gibt es jeden Morgen von radioeins-Chefklugscheißer Christoph Drösser. Wenn auch Sie eine Frage haben, die Ihnen auf der ... [mehr]

06:10

Denkpause

Die Familie ist die Schule, die man sein Leben lang besucht.

Harry Truschzinski, Diplomingenieur

Denkpause

Rubriken

Art aber fair

Art aber fair

Die Kunstkritik auf radioeins

Bermudadreieck

Bermudadreieck

Versunkene Songs

Peter Zudeick in der radioeins Dachlounge
radioeins/Krüger

Der politische Wochenrückblick

Peter Zudeick zieht Bilanz

Dr. Pops Tonstudio
radioeins

Dr. Pops Tonstudio

Comedy & Musik

Podcast: Einfach Schroeder
radioeins

Einfach Schroeder!

Comedy

Horst Evers

Horst Evers

Comedy

Eine Grüne Fahrradampel bei abendlichem Straßenverkehr in Potsdam
imago/Martin Müller

Rad'n'Roll

die Fahrradexperten auf radioeins

Stimmt's?
radioeins

Stimmts?

Alltagsfragen beantwortet...

Lea Streisand © Stephan Pramme
Stephan Pramme

War schön jewesen

Geschichten aus der großen Stadt...

Dietmar Wischmeyer
Frank Wilde

Wischmeyers Schwarzbuch

Er ist der Tunnel am Ende des Lichts...