Wir machen 100! 2019
radioeins / Colourbox

Wir machen 100!

An sechs Sommersonntagen im Juli/August 2019 liefen die 100 besten Lieder, zusammengestellt von der schönsten und kompetentesten Jury, die aus Musiker*innen, Musikjournalist*innen, Labelbetreibern, Musikfotografen, Manager*innen, Club- und Plattenladenbesitzern und radioeins-Moderator*innen und -redakteur*innen bestand.

Kategorien

Wir machen 100!

Die 100 besten Städte-Songs

Die 100 besten Städte-Songs
radioeins / Colourbox

Diese Rubrik ist wahrscheinlich die charmanteste Rubrik in der diesjährigen Auswahl der Top 100-Charts von radioeins. MusikerInnen und Musiker besingen seit jeher Städte, in denen sie gelebt und geliebt haben, die sie fasziniert haben und in denen sie Triumphe auf den Brettern, die ihnen die Welt bedeuten, feiern durften. [mehr]

Die 100 besten Songs des Jahrzehnts

..die besten Songs des laufenden Jahrzehnts, ab 01.01.2010

Die 100 besten Songs des Jahrzehnts
radioeins / Colourbox

Die besten Songs eines Jahrzehnts, das noch nicht einmal abgeschlossen ist - ambitionierter und aktueller kann unsere Reihe der Top 100-Charts von radioeins nicht abgeschlossen werden. [mehr]

Wir machen 100!

Die 100 besten Alben der Musikgeschichte

Die 100 besten Alben der Musikgeschichte
radioeins / Colourbox

Musikjournalistisch betrachtet haben die heutigen Top 100-Charts die radioeins-Jury vor die inhaltlich schwierigste Aufgabe gestellt: Die 100 besten Alben der Musikgeschichte zu küren, stellt im musikalischen Kontext so etwas wie den Heiligen Gral dar. [mehr]

Wir machen 100!

30 Jahre Mauerfall – Die 100 besten Ost-Songs

Die 100 besten Ost-Songs
radioeins / Colourbox

30 Jahre Mauerfall - Die 100 besten Ost-Songs Mindestens ebenso wichtig wie das 50jährige Jubiläum von Woodstock ist uns das 30jährige Jubiläum des Mauerfalls. Ein Ereignis, das vorher kaum jemand für möglich gehalten hätte, das Berlin und die gesamte Welt verändert hat. Die BRD und die DDR wurden in der Folge wieder zu einem vereinten Deutschland, vieles aus der ehemaligen DDR aber blieb auf der Strecke. Auch die Musik aus dem Osten blieb lange Zeit unpopulär, bevor sie wiederentdeckt und zu Recht gewürdigt wurde. Aus Anlass des 30jährigen Jubiläums des Mauerfalls präsentiert radioeins heute von 9-19 Uhr die 100 besten Ost-Songs. Berücksichtigt wurden Lieder, die in der ehemaligen DDR, aber auch ... [mehr]

Wir machen 100!

Die 100 besten HipHop-Songs

Die 100 besten HipHop-Songs
radioeins / Colourbox

HipHop entstand ungefähr 1973 im New Yorker Stadtteil Bronx und hat musikalisch seine Wurzeln in der afroamerikanischen Soul- und Funkmusik. HipHop hat die Musikwelt mit Rap, Samplen und Scratchen bereichert. HipHop erlebte seinen Ausbruch in den Ghettos der USA und war in seinen Anfängen durch die Beschreibung der Lebensverhältnisse sehr politisch. Schwarze Musiker fanden im HipHop auch inhaltlich neue Ausdrucksmöglichkeiten. HipHop ist inzwischen allgegenwärtig und überall auf der Welt zu hören. In seiner Heimat, den USA, gilt HipHop schon lange als der neue Pop, hat also die Pop-Musik großflächig ersetzt, bzw. neu definiert. [mehr]

Wir machen 100!

50 Jahre Woodstock – Die 100 besten Hippie-Songs

Die 100 besten Partysongs
Kerstin Warnow

Im August 1969 erlebten geschätzt 400.000 Fans nicht nur den Höhepunkt der Hippie-Bewegung in Woodstock, rund 150 Kilometer nordwestlich von New York gelegen, sondern auch das aufgrund seiner besonderen Atmosphäre und Begleitumständen legendärste Festival aller Zeiten. Die Fans in Woodstock waren drei Tage lang Zeuge epochaler Konzerte von z.B. Janis Joplin, Jimi Hendrix, Richie Havens und vielen anderen mehr.  Einige der KünstlerInnen und Bands, die damals in Woodstock gespielt haben, werden Sie ganz sicher heute zwischen 9-19 Uhr auf radioeins hören, denn wir nehmen das 50jährige Jubiläum von Woodstock zum Anlass, Ihnen die Top 100-Charts der besten Hippie-Songs aller Zeiten zu Gehör zu ... [mehr]