Hörbar Rust
radioeins

Der Promi-Talk

Wer zu Bettina Rust kommt, bringt Musik mit. Und wer die eigene Sammlung im Gepäck hat, hat auch die dazu passenden Geschichten nicht vergessen. Zwei Stunden voller Musik und Geschichten aus dem Leben eines prominenten Gastes...

Jetzt abonnieren

Sie können den Podcast der Hörbar Rust hier auf unserer Seite anhören,
in unserer radioeins-App oder mit einem Podcatcher ihrer Wahl abonnieren.

 
iTunes-Link
 
In der ARD-Audiothek
 
Die direkte Podcast Adresse (RSS-Feed):
https://www.radioeins.de/archiv/podcast/hoerbar_rust.xml/feed=podcast.xml

16.02.2020

Afrob

Afrob in der Hörbar Rust
Celik

Afrob, Rapper, 43 Ein Stuttgarter Junge, ganz klar, auch wenn er in Italien zur Welt kam und jetzt seit 5 Jahren in Hamburg lebt. Nein, aber in Stuttgart bekam der Junge mit der dunkleren Hautfarbe endlich sein eigenes Immunsystem, in dem Moment nämlich, als Hip Hop in sein Leben trat. Endlich ließ sich alles besser einordnen, endlich entdeckte er neben Fußball noch andere Skills,Afrob wurde Rapper. Erst sogenannter Feature-Artist für die Massiven Töne oder Freundeskreis, bald aber in eigener Mission, solo, mit eigenen Feature-Artists wie z.B. Ferris MC, Gentleman oder Samy de Luxe, mit ...

Afrob

Afrob, Rapper, 43 Ein Stuttgarter Junge, ganz klar, auch wenn er in Italien zur Welt kam und jetzt seit 5 Jahren in Hamburg lebt. Nein, aber in ...

Celik
Download (mp3, 94 MB)
02.02.2020

Désirée Nosbusch

Désirée Nosbusch © Urban Zintel
Urban Zintel

In tiefen und manchmal vielleicht auch schweren Gesprächen über's Leben ist es stets tröstlich, wenn das Gegenüber einwirft: "Ich kenne das. Genau so ging’s mir auch." Aber wie viele Menschen sind so ins Leben gestartet wie Désirée Nosbusch? Da ist ihr außergewöhnliches Kommunikationstalent, ihre Mehrsprachigkeit, ihre Attraktivität, ihre Unerschrockenheit, mit der sie bereits 12jährig in die Mikrophone spricht, erst im Radio, bald auch im Fernsehen. Désirée geht mit 16 nach New York und studiert Schauspiel, jobbt parallel auch für europäische Medien. Natürlich trifft sie die Megastars ...

Désirée Nosbusch

In tiefen und manchmal vielleicht auch schweren Gesprächen über's Leben ist es stets tröstlich, wenn das Gegenüber einwirft: "Ich kenne das. ...

Urban Zintel
Download (mp3, 80 MB)
04.09.2011

Lang lebe Lord Knud!

Knud Kuntze alias Lord Knud im Berliner Restaurant Diener
picture-alliance / SCHROEWIG/Bernd Oertwig

Knud Kuntze kommt im polnischen Leschma zur Welt und wächst nach dem Krieg in Berlin auf. Er arbeitet im väterlichen Schuhgeschäft, kauft sich einen Bass und steigt mit 18 Jahren 1962 bei der Band "The Lords" ein, die 1964 den Wettbewerb im Hamburger Star-Club als "Deutsche Beatband Nr. 1" gewinnt. Über Nacht werden die Lords berühmt und stürmen mit "Shakin' all over" und "Poor Boy" die Charts. Doch das geschah bereits ohne Lord Knud. Denn noch im selben Jahr verunglückt der Tourbus, Knud verliert ein Bein, der Traum von der ...

Lang lebe Lord Knud!

Knud Kuntze kommt im polnischen Leschma zur Welt und wächst nach dem Krieg in Berlin auf. Er arbeitet im väterlichen Schuhgeschäft, kauft sich ...

picture-alliance / SCHROEWIG/Bernd Oertwig
Download (mp3, 73 MB)