Festival (26.-29.05.2022) - Polka BEATS: Jindřich Staidel Combo

Open Air auf dem Schlossberg in Luckau

Polka Beats 2023
Keep on Polka! | © Polka Beats 2023

„Die Polka ist tot, es lebe die Polka!“

Vom 18. bis 21. Mai stellen die PolkaBEATS erneut unter Beweis, dass Polka mehr sein kann – als Polka. An vier Tagen und in vier Städten lädt das Festival dazu ein, in die Tiefen des Polka-Universums einzutauchen.

Ob traditionell mit Rock und Haube, klassisch mit Frack und Fliege oder wild mit Turnschuhen und Lederjacke – das Festival bringt unterschiedlichste Stile zusammen zu einem turbulenten und internationalen „Familientreffen“. In diesem Jahr geben sich Musiker aus Deutschland, Argentinien, Ungarn, Griechenland und Belgien die Ehre.

Am letzten Tag des Festivals lädt die Jindřich Staidel Combo nach auf den Schlossberg nach Luckau ein. Sie führt mit ihrem Programm schwerelos durch die Galaxien der Jazzpolka. Nicht von ungefähr ist Jindrich Staidel, der berühmte Pharao der Jazzpolka, bereits zum fünften Mal bei den PolkaBEATS dabei. Nur die Jindrich Staidel Combo vermag es, solch eine musikalisch kulturelle Reise ins Hinterland der Fantasie und zu den Quellen der Polka zu unternehmen.

Tickets:
Tickets werden ausschließlich als Online-Tickets per E-Mail versandt und können am Veranstaltungstag bis 12 Uhr erworben werden. Bitte halten Sie am Einlass den QR-Code bereit. An der Abendkasse sind ausreichend Karten erhältlich.

Alle Infos: PolkaBEATS 2023