Hörspielkino unterm Sternenhimmel

High Fidelity

Nick Hornby im Zeiss Großplanetarium Berlin

Auch wenn es heute vielleicht keine Tapedecks mehr gibt, trotzdem stellen die Menschen einander immer noch begeistert Songlisten zusammen. Nick Hornbys Klassiker ist darum immer noch ein absolutes Kultbuch.

Hörspielkino unterm Sternenhimmel: Soundtrack
Hörspielkino unterm Sternenhimmel: Soundtrack | © radioeins/Kerstin Warnow

High Fidelity
von Nick Hornby

Rob Fleming ist Inhaber eines schlecht gehenden Plattenladens und soeben hat ihn seine Freundin Laura verlassen. Und auch wenn er sich nach Kräften bemüht, deshalb nicht besonders unglücklich zu werden – er gönnt Laura nicht einmal einen Platz auf seiner "Top Five" der unvergeßlichsten Trennungen – wird er eben doch ganz besonders unglücklich. Also ordnet er seine Plattensammlung neu und verliebt sich in eine amerikanische Sängerin...

Produktion: SWR 2001
Regie: Ulrich Lampen
Mit: Michael Maertens, Sophie von Kessel, Nikolai Ziegeler, Ingo Hülsmann u.v.a.

Ende: ca. 22:30 Uhr (mit Pausen)

Bitte beachten Sie folgende Regeln:

Bitte halten Sie - soweit möglich - Abstand zu anderen Personen.
Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände an den im Planetarium verfügbaren Desinfektionsspendern.

Eintrittspreis: 9,50 Euro / erm. 7,50 Euro
Veranstaltungsort:
Zeiss Großplanetarium Berlin
Prenzlauer Allee 80
10405 Berlin - Prenzlauer Berg
Erreichbarkeit: S-Bahn Prenzlauer Allee,
Bus 156 Grellstraße,
Straßenbahn S8, S41, S42 S-Bhf. Prenzlauer Allee

Termin übernehmen