Hörspielkino unterm Sternenhimmel

Sartana - Noch warm und schon Sand drauf

Spaghetti Western im Zeiss Großplanetarium Berlin

Für diesen Spaghetti-Western hat sich gleich eine ganze Riege erstklassiger Cowboys und -girls am Lagerfeuer getroffen: Bela B (Die Ärzte), Stefan Kaminski (Kaminski on air), Oliver Rohrbeck (Die Drei ???), Peta Devlin (Die Braut haut ins Auge) sowie Synchronlegende Rainer Brandt (Elvis, Tony Curtis, Jean-Paul Belmondo). Letzterer auch legendär für seine deutschen Dialoge der Krimiserie "Die 2". Die Musik für den Ritt in den Sonnenuntergang am Indian Creek kommt von Bela B, Peta Devlin und Smokestack Lightnin'. Die Vorlage zum Western-Hörspiel ist der gelichnamige Kultfilm von 1970, für den Rainer Brandt die Synchronbücher schrieb.

Hörspielkino: Spaghetti Western
Hörspielkino: Spaghetti Western | © radioeins/Kerstin Warnow

Sartana - Noch warm und schon Sand drauf
von Bela B und Rainer Brandt

Sartana ist ein echter Westernheld, wie es ihn nur im Italo-Western geben kann: Gerissen, unschlagbar, smart, sexy, cool - und moralisch nicht wirklich astrein. Auf den Straßen des Goldgräber-Städtchens Indian Creek wimmelt es nur so von Klischee-Figuren: Saloon-Ladies, miese Kartenbetrüger und Revolverhelden, böse Bankbesitzer und Kneipenwirte. An diesen Ort - wie könnte es anders sein - verschlägt es natürlich auch eine schöne junge Frau, die es überraschend faustdick hinter den Ohren hat. Könnte es sein, dass Sartana in all seiner unbestechlichen Icecoolness bald in ihrer nächsten Nähe auftaucht und ihr seinen persönlichen Schutz anbietet?

Produktion: WDR/Der Hörverlag 2016
Regie: Leonhard Koppelmann
Mit: Bela B, Rainer Brandt, Stefan Kaminski, Peta Devlin u.v.a.
Länge: 93 Minuten

Ende: ca. 21:30 Uhr (keine Pause)

Bitte beachten Sie vor Ihrem Besuch folgende Regeln:

- Die Tickets bitte vorher online kaufen.
- 2G-Plus-Regelung: Impfnachweis oder Nachweis über Genesung (2G) und ein Identitätsnachweis mit Lichtbild +PLUS negativer Corona-Test (kein Selbsttest) oder Booster-Impfung.
- Eine FFP II Maske ist während des gesamten Aufenthalts zu tragen.
- Bitte auf einen Abstand von 1,5m achten.

Aufgrund der Abstandsregel ist die Kapazität der buchbaren Plätze deutlich reduziert. Bitte buchen Sie rechtzeitig Ihre Tickets über den Webshop des Planetariums.

Alle Corona-Informationen des Planetariums finden Sie hier:
www.planetarium.berlin/besuch

Eintrittspreis: 9,50 Euro / erm. 7,50 Euro
Veranstaltungsort:
Zeiss Großplanetarium Berlin
Prenzlauer Allee 80
10405 Berlin - Prenzlauer Berg
Erreichbarkeit: S-Bahn Prenzlauer Allee,
Bus 156 Grellstraße,
Straßenbahn S8, S41, S42 S-Bhf. Prenzlauer Allee

Termin übernehmen