Radiobrücke Riga
rbb/ radioeins

Was macht die lettische Hauptstadt Riga so besonders? Wie hat der Krieg gegen die Ukraine das Leben in Lettland und das Verhältnis zu Russland verändert? Worüber diskutiert das Land eine Woche vor den Parlamentswahlen? Was erwarten die Menschen dort von Europa und von Deutschland? Und wie lebt es sich eigentlich in der lettischen Hauptstadt? radioeins und rbbKultur schlagen gemeinsam eine Radiobrücke nach Riga, um diesen Fragen nachzugehen. Gemeinsam erzählen wir von den Menschen, die in Riga Politik, Kunst oder Musik machen, Stadtplanung, Clubs oder Cafés betreiben.
 
Mit rund 630.000 Einwohner*innen ist Riga die größte Stadt des Baltikums. Eine besonders vielfältige Stadt, denn hier kommen lettische, schwedische, ukrainische, polnische, deutsche und nicht zuletzt russische Einflüsse zusammen. Das Verhältnis zwischen lettischsprachiger und russischsprachiger Kultur wird ein großes Thema der Radiobrücke sein. In Folge des Ukraine-Krieges wurden in Lettland zum Beispiel viele Denkmäler aus der Sowjetzeit demontiert. Kann das Nebeneinander der Kulturen trotz der Spannungen funktionieren? Welche Rolle spielen Herkunft und Sprache für das Zusammenleben?
 
radioeins und rbbKultur schlagen gemeinsam eine Radiobrücke nach Riga. radioeins sendet live aus dem Goethe-Institut ab Montag, 26. September. Täglich von 15 bis 19 Uhr.

Kunst, Kultur & Alltägliches

Radiobrücke Riga: Der Nagel des Tages © colourbox
colourbox

Radiobrücke Riga

Der Nagel des Tages

Wir haben schon gelernt: Das Ding des Tages gibt es nicht, denn das Ding heißt Nagel bei den Lett*innen. Wir suchen ihn jeden Tag: Ein Buch, eine Tür, ein Gemälde, ein Stein, ein Pilz, ein Käse, ein Bier - kurzum ein Fundstück, das mehr ist als ein Ding bzw. ein Nagel - weil es eine Geschichte erzählt.

Die Lettische Nationalbibliothek, Riga © IMAGO / imagebroker
© IMAGO / imagebroker

Radiobrücke Riga

Lettland verstehen!

Welche Begrüßungsrituale müssen wir in Riga beachten? Können wir einfach so über Politik, Herkunft, Sprache drauflos plappern? Wo sehen sich die Lett*innen in Europa? Sind sie eher im Osten oder eher in Skandinavien zu Hause? Ist unsere Ostsee tatsächlich ihre Westsee? Wie groß wird Familie geschrieben, wie lernt man sich kennen und lieben in Lettland? Wir lassen uns von Lehrenden und Lernenden des Goethe-Instituts beibringen, wie die Lett*innen ticken.

The Positivus Festival in Riga © IMAGO /Taavi Sepp
IMAGO /Taavi Sepp

Radiobrücke Riga

So klingt Lettland

Natürlich wird die Musik aus der lettischen Hauptstadt der Soundtrack der Radiobrücke sein. Bands und Künstler*innen (u.a. Eurovision-Teilnehmer Jöran Steinhauer und die Bands Carnival Youth, Tautumeitas und The Bad Tones) spielen live im rbb-Studio der Radiobrücke Riga und einer der vielen Chöre in Riga wird dem rbb-Team lettische Dainas (Volkslieder) beibringen.

Auf dem Weg nach Riga

radioeins hat schon viele Radiobrücken gestemmt - und jeweils eine Woche ausführlich aus anderen Ländern und Städten berichtet. Genau das machen wir jetzt wieder – und in einer solchen politischen Situation wurde vorher noch keine Radiobrücke geschlagen. Vorab haben wir darüber mit Lett*innen in Berlin und politischen Beobachter*innen gesprochen.

Radiobrücke Riga
radioeins / rbb
Anzahl der Audiobeiträge1

radioeins auf dem Weg nach Riga

Politik, Sprache, Alltag: Radiobrücke Riga

radioeins hat schon viele Radiobrücken gestemmt - und jeweils eine Woche ausführlich aus anderen Ländern und Städten berichtet. Genau das machen wir jetzt wieder – und in einer solchen politischen Situation wurde vorher noch keine Radiobrücke geschlagen. Diesmal geht es in die lettische Hauptstadt Riga. [mehr]

Radiobrücke Riga
radioeins / rbb
Download (mp3, 6 MB)

radioeins auf dem Weg nach Riga

Letten in Berlin: Friseurin Una Auzina

Radiobrücke Riga

radioeins auf dem Weg nach Riga

Letten in Berlin: Friseurin Una Auzina

Vor 30 Jahren kommt die junge Lettin Una Auzina nach Berlin. Hier beginnt sie zunächst eine Ausbildung zur Friseurin. Etwas versteckt im ...

radioeins / rbb
23.09.20:08
Anzahl der Audiobeiträge1

radioeins auf dem Weg nach Riga

Ethnische Russ*innen in Lettland und der Krieg Russlands gegen die Ukraine

Radiobrücke Riga

radioeins auf dem Weg nach Riga

Ethnische Russ*innen in Lettland und der Krieg Russlands gegen die Ukraine

Ab dem kommenden Montag sendet radioeins eine Woche lang aus Riga, der lettischen Hauptstadt. Lettland war jahrzehntelang Teil der Sowjetunion, ...

radioeins / rbb
23.09.09:10
Anzahl der Audiobeiträge1

radioeins auf dem Weg nach Riga

ARD-Korrespondentin Sofie Donges zur Lage in Lettland

Radiobrücke Riga

radioeins auf dem Weg nach Riga

ARD-Korrespondentin Sofie Donges zur Lage in Lettland

radioeins hat schon viele Radiobrücken gestemmt - und jeweils eine Woche ausführlich aus anderen Ländern und Städten berichtet. Genau das machen ...

radioeins / rbb
21.09.09:10
Anzahl der Audiobeiträge1

radioeins auf dem Weg nach Riga

Radiobrücke Riga
radioeins / rbb

Letten und Lettinnen in Berlin

radioeins schickt ein Team nach Lettland. Nächste Woche von Montag bis Donnerstag jeweils von 15 Uhr bis 19 Uhr senden wir aus Riga. [mehr]

Radiobrücke Riga
radioeins / rbb
Download (mp3, 11 MB)

radioeins auf dem Weg nach Riga

Radiobrücke Riga
radioeins / rbb

Ein politischer Blick nach Lettland

Ab dem kommenden Montag sendet radioeins eine Woche lang immer nachmittags aus der lettischen Hauptstadt Riga. [mehr]

Radiobrücke Riga
radioeins / rbb
Download (mp3, 6 MB)