Soundcheck - The Ruby Cord von Richard Dawson

Soundcheck-Wertung: 3 x Hit, 1 x geht in Ordnung

The Ruby Cord von Richard Dawson
The Ruby Cord von Richard Dawson | © Domino

Es gibt niemanden im aktuellen Pop, der so eigenwillige Musik wie Richard Dawson macht. Auf seinem neuen Album verwendet der britische Folksänger verstiegene Pop-Arrangements, um in die Merkwürdigkeiten des modernen Lebens einzutauchen. In einem Stück auch mal 41 Minuten lang. Sind wir schon in der Postapokalypse? In jedem Fall ist es die seltsam-verzauberte Welt eines Künstlers, der es nicht nötig hat, sich anzubiedern.

Juliane Reil, Deutschlandfunk Kultur