Soundcheck

Gefühlte Wahrheiten von Jochen Distelmeyer

Soundcheck-Wertung: 3 x Hit, 1 x geht in Ordnung

Gefühlte Wahrheiten von Jochen Distelmeyer
Gefühlte Wahrheiten von Jochen Distelmeyer | © Four Music Local (Sony Music)

Der Titel klingt, als sei Jochen Distelmeyer anderthalb Jahrzehnte nach dem letzten Album seiner Band Blumfeld und 13 Jahre nach seinem letzten Solowerk mit eigenen Songs entweder unter die Romantiker gegangen oder dem postfaktischen Denken verfallen.

Mit dieser Stimme kann er uns eh alles verkaufen. Zu urbanem Pop, Country (!), Folk und Blues erzählt er von nächtlichen Irrfahrten und globalen Katastrophen, Sex und Sünde, Schizophrenie und Kapitalismus, Verlust und Sinnsuche.

Maik Brüggemeyer, Rolling Stone