Soundcheck

Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt von Danger Dan

Soundcheck-Wertung: 2 x Hit, 1 x geht in Ordnung

Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt von Danger Dan
Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt von Danger Dan | © Antilopen Geldwäsche

Bereits als Kind hat der Antilopen-Gang-Rapper Danger Dan Klavier gespielt, daheim liefen – neben den Beatles – Wader, Degenhardt, Wecker oder Randy Newman. Diese frühen Einflüsse hat Danger Dan nun auf einem Soloalbum verdichtet, das Deutschrap auf der Basis wunderbar reduzierter Klavierballaden mit Liedermachertradition und politischem Kabarett versöhnt. Mit dem Titelsong ist der bislang pointierteste Beitrag zum Umgang mit der neuen Rechten gelungen.

Torsten Groß, Moderator