Alles andere als pille-palle

Alles andere als pille-palle - Kinderbücher mit Wiebke Keuneke
radioeins

Kinderbücher mit Wiebke Keuneke

Das Leben ist vielfältig und mitunter schwierig. Aber Kinder wollen alles ganz genau wissen, egal ob knorke oder kompliziert. Und das sollen sie auch. Zum Glück gibt es zu (fast) allen Themen Kinderbücher. Mithilfe von Expert*innen wählen wir die Besten für Sie aus.

12.12.2021

Alles andere als pille-palle

Wie erkläre ich meinem Kind Rassismus?

Kinderbücher mit Wiebke Keuneke

Zwei Kinderbücher vom Verlag familiar faces. (Bild: familar faces)
familar faces

Auch dieses Jahr wieder Tipps für besondere Bücher für Kinder! Und die kommen natürlich von unserer radioeins-Kinderbuch Expertin Wiebke Keuneke, die Kinderbuch-Empfehlungen zu eher schwierigen Themen wie Mobbing, Depression, Trennung und Tod gibt. [mehr]

30.11.2021

Alles andere als pille-palle

Mobbing

Kinderbücher mit Wiebke Keuneke

Collage mit den Buchcovern von: "Tomatenrot – oder Mobben macht traurig", "Du gehörst (nicht) dazu!", "Die Bestimmer" sowie "Pass bloß auf deinen Daumen auf!" © Edition Pastorplatz/Beltz/Coppenrath/atlantis
Edition Pastorplatz/Beltz/Coppenrath/atlantis

Leider kommt es viel zu häufig vor, dass Kinder in der Schule – oder sogar schon im Kindergarten geärgert, ausgeschlossen – vielleicht sogar gemobbt werden. [mehr]

02.11.2021

Alles andere als pille-palle

Dia de los Muertos, Tod und Jenseits

Kinderbücher mit Wiebke Keuneke

Bücher zum Thema: Dia de los Muertos, Tod und Jenseits (Collage)
radioeins

Halloween, Allerheiligen, Allerseelen – diese graue Zeit lädt zum Gruseln und Nachdenken ein. Für einige Menschen auch zum Gedenken ihrer Verstorbenen ein. radioeins-Kinderbuchexpertin Wiebke Keuneke hat passende Kinderbücher dazu rausgesucht. [mehr]

19.10.2021

Alles andere als pille-palle

Demenz

Kinderbücher mit Wiebke Keuneke

Bücher: "Meine Omi, die Wörter und ich", "Opa Rainer weiß nicht mehr" und "Mein Andersopa"
Keuneke

Rund 1,6 Millionen Menschen in Deutschland leiden an einer Demenz –- die häufigste Form ist Alzheimer. [mehr]

05.10.2021

Alles andere als pille-palle

Von Abenteurern bis Weltuntergang: Spannende Bücher für die Herbstferien

Kinderbücher mit Wiebke Keuneke

"Wie kommt die Milch in die Tüte? Der Kreislauf alltäglicher Dinge" (Cover)
‎Dorling Kindersley Verlag GmbH

Noch eine Woche Schule, dann sind in Berlin und Brandenburg Herbstferien. Und da kann man die schulfreie Zeit zum Beispiel nutzen und lesen. radioeins-Redakteurin Wiebke Keuneke hat ein paar besondere Bücher rausgesucht – sie handeln von Abenteurern bis Weltuntergang. [mehr]