Di01.12.
16:00 - 19:00

mo-do, 16:00 - 19:00

radioeins ab vier

mit Sonja Koppitz und Max Spallek

Sonja Koppitz © radioeins/Ralf Schuster

Krise, Krise, Krise – und es geht uns gut. Denn mit unseren ModeratorInnen bieten wir Ihren anspruchsvollen Ohren nicht weniger als unsere Chefintellektuellen. Einzeln und fein verpackt wechseln sie sich ab und erklären Ihnen die Welt. Egal, ob Mikrokrisen oder Staatsbankrotte, kollabierende Ökosysteme oder psychosoziale Verwerfungen – radioeins begleitet Sie souverän durch alle tagesaktuellen Untiefen in den sicheren Feierabend.

18:40

Debatte in Brandenburg

Corona-Demos ohne Masken

Menschen laufen an einer Alltagsmaske vorbei, die auf dem herbstlich-nassen Gehweg liegt © imago images/Sabine Gudath
imago images/Sabine Gudath

Was wiegt schwerer: Das Recht auf Gesundheitsschutz oder die Demonstrations- und Versammlungsfreiheit? Diese Frage stellt sich im Moment immer wieder, bei diversen Demonstrationen gegen die ... [mehr]

Menschen laufen an einer Alltagsmaske vorbei, die auf dem herbstlich-nassen Gehweg liegt © imago images/Sabine Gudath
imago images/Sabine Gudath
Download (mp3, 5 MB)
18:20

Schöner hören - die Musik-Kolumne

Nikolaus und Weihnachtsmann

Die passende Musik zu wirklich jedem Thema

Die Welt dreht sich und Volker Düspohl hört Musik - egal, was er sieht, liest und erlebt. Ginge es nach ihm, hätte alles im Leben einen eigenen Soundtrack. Alles im Leben ist vielleicht ein bisschen viel, aber ein Thema pro Woche, das ist drin. Bitteschön.

Weihnachtsmann © imago images/Ikon Images
imago images/Ikon Images

Heute ist der 1. Dezember. Kein Tag wie jeder andere. Denn Weihnachten und zahlreiche Beteiligte stehen vor der Tür. Und dazu kommt noch die radioeins-Musikkolumne von Volker Düspohl. [mehr]

Weihnachtsmann © imago images/Ikon Images
imago images/Ikon Images
18:10

Barmer-Pflegereport 2020

Pflegekräfte sind deutlich häufiger krank und in Frührente

Durch bessere Arbeitsbedingungen ließe sich der Pflegenotstand deutlich abmildern, heißt es in dem Report.

Eine Altenpflegerin hält die Hand einer Frau © imago images/photothek
imago images/photothek

Am Anfang der Coronapandamie, beim ersten Lockdown im März, galten sie als die Helden des Systems. Die Pflegekräfte Deutschlands wurden bejubelt und gefeiert, es wurde geklatscht und gelobt. ... [mehr]

Eine Altenpflegerin hält die Hand einer Frau © imago images/photothek
imago images/photothek
Download (mp3, 6 MB)
17:38

Globale Solidarität, geteilte Verantwortung

Welt-AIDS-Tag im Schatten von Corona

Die Rote Aids-Schleife ist an eine Jacke geheftet © imago/Manngold
imago/Manngold

Trotz Corona-Pandemie darf HIV nicht vergessen werden. Darauf hat Bundesentwicklungsminister Gerd Müller zum heutigen Welt-Aids-Tag aufmerksam gemacht. In einigen Ländern kommen Menschen nicht ... [mehr]

Die Rote Aids-Schleife ist an eine Jacke geheftet © imago/Manngold
imago/Manngold
Download (mp3, 5 MB)
17:20

Aktuell

Wie wird's Wetter?

Wetter

Hagelschlag oder Sonnenschein: Die Meteorologen von donnerwetter.de präsentierten den radioeins-Hörern, wie das Wetter in Berlin und Brandenburg wird. [mehr]

17:10

Corona-Pandemie

Berliner Senat will Hotels für Menschen in Quarantäne öffnen

Der Fernsehturm spiegelt sich in der Glasfassade des Hotels Park Inn am Alexanderplatz in Berlin © imago images/Bildgehege
imago images/Bildgehege

Berlin will Quarantänemöglichkeiten in leerstehenden Hotels schaffen. Man wolle rund 500 Plätze anmieten, um quarantäne-pflichtigen Menschen aus beengten Wohnverhältnissen zu helfen, erklärten ... [mehr]

Der Fernsehturm spiegelt sich in der Glasfassade des Hotels Park Inn am Alexanderplatz in Berlin © imago images/Bildgehege
imago images/Bildgehege
Download (mp3, 5 MB)
16:40

Wissen - Denken - Meinen

Corona-Songs: So schlimm wie befürchtet?

Es gab ja schon im Sommer viele Gründe, dem Winter mit Sorge entgegenzusehen. Nicht nur wegen der zweiten großen Corona-Welle, die ja nun über uns schwappt wie vermutet.

Rote Scheinwerfer © imago images/Rupert Oberhäuser
imago images/Rupert Oberhäuser

Krisen künstlerisch verarbeiten, das wird ja immer gerne gemacht. Bei heftigem Liebeskummer produziert die Musikerin eine schmachtende Ballade, nach einem Sterbefall im Bekanntenkreis sinniert der Autor in Gedichten über den Tod. Und wegen Corona muss da auch einiges verarbeitet werden.

Wie sieht es aus? Ist es so schlimm gekommen, wie befürchtet? Ein Kommentar dazu von Jens Balzer. [mehr]

Rote Scheinwerfer © imago images/Rupert Oberhäuser
imago images/Rupert Oberhäuser
Download (mp3, 6 MB)
16:15

Rheinland-Pfalz

Auto fährt in Menschenmenge in Trier

Abgesperrte Fußgängerzone in Trier in der ein Auto mehrere Menschen erfasst und nach ersten Erkenntnissen zwei von ihnen tödlich verletzt hat © dpa/Harald Tittel
dpa/Harald Tittel

In Trier ist ein Auto in die Fußgängerzone der Stadt gefahren. Dabei wurden zwei Menschen tödlich verletzt. Außerdem soll es mindestens zehn Verletzte geben.
[mehr]

Abgesperrte Fußgängerzone in Trier in der ein Auto mehrere Menschen erfasst und nach ersten Erkenntnissen zwei von ihnen tödlich verletzt hat © dpa/Harald Tittel
dpa/Harald Tittel
Download (mp3, 2 MB)

Rubriken

Schöner hören

Schöner Hören

Die passende Musik zu wirklich jedem Thema

Sarah Bosetti © Daniel Hoth
Daniel Hoth

Eintagssiege

Der skurrile Kosmos von Sarah Bosetti!