Elektro Beats

Roskilde Elektronisk Teil 1

Mit Blaze und Daniel Avery (Interviews in Roskilde)

Anfang Juli fand das 50. Roskilde Festival in Dänemark statt. Längst kein monothematisches Rockfestival mehr, sondern offen für alle Genres der Popmusik. Für die elektronische Musik gibt es seit Jahren schon eine eigene Bühne – die Apollo Stage.

The Blaze
The Blaze | © Samuel Kirszenbaum

Auf der ist in diesem Jahr Daniel Avery aufgetreten und war kurz vorher noch bereit, ein Interview zu geben. Der Elektromusiker und DJ aus Bournemouth, der 2016 ein DJ Kicks veröffentlichte und zwischenzeitlich auch bei Mute unter Vertrag stand, erzählt in diesem Interview, warum er Festivals liebt, wie er durch die Pandemie gekommen ist und wie sein kommendes Album Ultra Truth klingen wird.

Außerdem hat Steen Lorenzen die französischen Elektro-Durchstarter The Blaze getroffen: Die Cousins Guillaume und Jonathan Alric, kurz bevor sie mit ihrem melancholisch-warmen Sound auf die größte Bühne des Festivals gegangen sind.

Ambient- und Elektrosounds

Elektro Beats

Elektrobeats
Kerstin Warnov / radioeins

Die radioeins Elektro Beats sind "mittlerweile das wichtigste Radio-Forum für elektronische Musik in ganz Deutschland". (Tagesspiegel) Mit den 1986 gestarteten ... [mehr]