Kino King Knut Elstermann

Das Mädchen mit den goldenen Händen

Wellness für Paare

Corinna Harfouch in "Das Mädchen mit den goldenen Händen" © Wild Bunch Germany
Corinna Harfouch in "Das Mädchen mit den goldenen Händen" | © Wild Bunch Germany

Das Mädchen mit den goldenen Händen: Wenn Schauspieler Regie führen, haben sie oft einen besonderen Blick und führen Kollegen nicht selten zu sehr starken Leistungen, weil sie deren Bedürfnisse und Arbeitsweisen so gut verstehen. Im Regiedebüt der Schauspielerin Katharina Marie Schubert glänzt vor allem Corinna Harfouch als schroffe Gudrun, die eher widerwillig ihren 60.Geburtstag feiert. Auch in den Nebenrollen sind großartige Darstellerinnen zu sehen wie Birte Schnöink als emotional vernachlässigte Tochter oder Ulrike Krumbiegel und Gabriela Maria Schmeide.

Wellness für Paare: Wer nach dem gelungenen Regiedebüt von Katharina Marie Schubert ("Das Mädchen mit den goldenen Händen") Lust bekommen hat, sie auch als Schauspielerin besser kennenzulernen, hat dazu viele Gelegenheiten. Besonders empfehlenswert ist Jan Georg Schüttes experimenteller Spielfilm "Wellness für Paare" von 2016, weil sie dort ihre komödiantische Seite voll ausleben konnte.

Corinna Harfouch in "Das Mädchen mit den goldenen Händen" © Wild Bunch Germany
Wild Bunch Germany
Download (mp3, 5 MB)