Art aber fair

"Female Remedy": Leila Hekmat im Haus am Waldsee

Ab heute Abend ist Berlin wieder im Ausnahmezustand: Die 11. Art Week eröffnet. Bis Sonntag dreht sich dann wieder alles um die Kunst. Eine Ausstellung, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten, eröffnet heute im Haus am Waldsee in Berlin-Zehlendorf: "Female Remedy" von Leila Hekmat.

Art aber fair
Art aber fair
Die Künstlerin aus Los Angeles, die schon seit Jahren in Berlin lebt und arbeitet, hat das "Haus am Waldsee" für die Ausstellung "Female Remedy" in ein Krankenhaus verwandelt, ein Krankenhaus nur für Frauen.
Leila Hekmat, Female Remedy; Shirley, 2022. Digitale Collage.
Leila Hekmat, Female Remedy; Shirley, 2022. Digitale Collage. | © Leila Hekmat / Haus am Waldsee

Mehr zum Thema

Art aber fair
radioeins

Marie Kaiser

Art aber fair
Studio Kai Stuht

Cora Knoblauch