100 Jahre Radio

Weihnachtskonzert ehrt Rundfunkbeginn

Genau vor 100 Jahren wurde die erste Radiosendung gesendet. Und das nicht aus der Hauptstadt Berlin, sondern aus dem Senderhaus 1 auf dem Funkerberg in Königs Wusterhausen.

Sendeanlage auf dem Funkerberg, Königs Wusterhausen © picture alliance / Bildagentur-online/Schoening
Sendeanlage auf dem Funkerberg, Königs Wusterhausen | © picture alliance / Bildagentur-online/Schoening

Damals ein absolutes Novum. Und es fand international große Beachtung und Bewunderung. Und wird heute als Start eines ganz neues Medienzeitalters eingeordnet. Und heute Nachmittag wird eine Jubiläumssendung vom Funkberg in Köigs Wusterhausen gesendet. Ein Weihnachtskonzert.

Und dazu sprechen wir mit Rainer Suckow, Vorsitzender des Fördervereins Sender-Funktechnikmuseum Königs Wusterhausen.

Sendeanlage auf dem Funkerberg, Königs Wusterhausen © picture alliance / Bildagentur-online/Schoening
picture alliance / Bildagentur-online/Schoening
Download (mp3, 6 MB)

Hinweise zum Empfang erhalten Sie hier:

https://100jahrerundfunk.de/weihnachtskonzert