On Air
Fr27.11.
01:00 - 03:00
Whg. vom
Mi 25.11.2020

Exoten, Extreme, Experimente

Freistil (Whg.)

Holger Luckas © rbb/Jenny Sieboldt
Holger Luckas © rbb/Jenny Sieboldt

Holger Luckas

Alles, was nicht verboten ist, ist erlaubt! Exoten, Extreme, Experimente und dennoch keine postmoderne Beliebigkeit. Musik von den Rändern. Brückenschläge zwischen Tradition und Moderne.
Zum Beispiel: Blixa Bargeld wird vom großen Orchester begleitet, der alte Moondog treibt ein Saxophonensemble mit indianischen Trommeln an, das Penguin Cafe Orchester bricht mit der Neuen Kammermusik im Kaffeehaus, John Zorn demontiert Klezmer. Und die Finsterlinge von Brooklyns Word Sound hören die Stimmen von Göttern, die noch keine Namen haben...
 
Vordringen ins musikalische Niemandsland, Vergessenes entdecken - mit Holger Luckas...

01:00

Freistil

Nina Simone (Whg)

Nina Simone (1933-2003) ist immer dabei, wenn es um Best-Of-Listen der letzten 50 Jahre geht. Auch bei den Top-100-Listen, die im letzten Sommer auf radioeins liefen, war diese Künstlerin sehr häufig vertreten...

FS- Nina Simone
Holger Luckas

Ein Dauerthema, das auch ohne Kalenderblattpublizistik immer präsent ist. Außerdem kam in diesem Jahr ein Album von Nina Simone raus, das lange vergriffen und auch second hand nur schwer zu finden war: "Fodder On My Wings".
 
Und nun erschienen vor wenigen Tagen auch noch zwei klassische Nina-Simone-Alben aus dem Jahr 1965 als audiophile Wiederveröffentlichungen in exzellenter Klangqualität: "Pastel Blues" und "I Put A Spell On You". Grund genug, mal wieder Musik von Nina Simone zu spielen und - angeregt durch ihre Autobiografie "Meine schwarze Seele" - ein paar Geschichten aus ihrem Leben zu erzählen.
 
Außerdem: Neues vom Omniversal Earkestra, Lambchop, dem Sun Ra Arkestra und Los Rurales.

Nachhören

Freistil am 25.11.2020

Hier können Sie die aktuelle Sendung bis sieben Tage nach Erstausstrahlung nachhören.  

Mitreden

Zum Mitreden bitte einloggen