Programm

  • 05:00 - 10:00 UhrDer schöne Morgen

  • 10:00 - 15:00 Uhrradioeins ab zehn

  • 15:00 - 19:00 Uhrradioeins ab drei

    Mahnmal "Goldener Riss" auf dem Breitscheidplatz © imago images/Shotshop
    imago images/Shotshop

    Berlin - Jahrestag des Terroranschlags auf dem Breitscheidplatz

    Punkt 20 Uhr schlagen heute Abend die Glocken der Gedächtniskirche auf dem Berliner Breitscheidplatz. 13-mal - symbolisch für die Anzahl der Toten des islamistischen Terroranschlags vom 19.12.2016. Auch sieben Jahre danach leiden die Hinterbliebenen und die Verletzten noch immer unter den Folgen des Terrorakts. Die aktuellen Bilder von Terror und Krieg in Nahost verstärken dabei die Erinnerung an das Grauen dieser schrecklichen Nacht. Jo Goll hat zwei Betroffene aus Anlass des Jahrestags noch einmal am Ort des Anschlags getroffen. zum Beitrag

    Rote Ampel © IMAGO / Jürgen Ritter
    IMAGO / Jürgen Ritter

    Berlin - Ampeln bremsen Bus und Bahn aus

    Die Busse und Straßenbahnen der BVG fahren immer langsamer. Ein Berliner Bus kommt im Durchschnitt mit 17,8 km/h voran, eine Straßenbahn mit 17,5 km/h. Das ist etwas schneller, als ein Mensch rennt. Und langsamer als ein Mensch auf einem Fahrrad. Dies führt zu längeren Fahrzeiten, man braucht mehr Busse, also auch mehr Fahrer*innen. Aber die gibt es nicht. Über die Gründe und die Folgen der Bummel-Busse und Trödel-Trams sprechen wir mit Jens Wieseke vom Fahrgastverband IGEB (Interessengemeinschaft Eisenbahn, Nahverkehr und Fahrgastbelange). zum Beitrag

  • 19:00 - 21:00 UhrLive aus dem Bikini

  • 21:00 - 23:00 UhrDie Sendung: "Vorglühen und Abschmecken - das Fest vor dem Fest - Weihnachten bei den Gottschilds"

  • 23:00 - 01:00 UhrFree Falling

  • 01:00 - 03:00 UhrExperience (Whg.)

  • 03:00 - 05:00 UhrLaut & Kantig (Whg.)