Mi17.04.
05:00 - 10:00

mo-fr, 05:00 - 10:00 | sa-so, 06:00 - 09:00

Der schöne Morgen

Die radioeins Morgenshow

Kerstin Hermes

Tagesvorschau // 40 Jahre taz: "Wir waren jung, radikal, ahnunglos und haben einfach losgelegt" // Gut & Börse mit Nicolas Lieven // Art aber fair: Emil Nolde - Eine deutsche Legende. Der Künstler im Nationalsozialismus // Stimmt's, dass Pflanzen an Altersschwäche sterben können? // Kommentar von Sabine Rennefanz: Nach Notre-Dame: Frankreich steht sofort zusammen // Schwedische Umweltaktivistin Greta Thunberg trifft Papst Franziskus // Spanien-Touristen droht Flugchaos zu Ostern // Denkpause

08:38

Art aber fair - die Kunstkritik auf radioeins

Emil Nolde - Eine deutsche Legende. Der Künstler im Nationalsozialismus

Bis 15.09.2019 im Hamburger Bahnhof

Jahrelang hat Kanzlerin Angela Merkel in ihrem Amtszimmer auf zwei Gemälde des Expressionisten Emil Nolde geschaut - eine Meereslandschaft und ein Blumengarten. Jetzt hat sie beide zurückgegeben.

Emil Nolde, Verlorenes Paradies, 1921 Öl auf Leinwand, 106,5 × 157 cm, Nolde Stiftung Seebüll © Nolde Stiftung Seebüll, Foto: Fotowerkstatt Elke Walford, Hamburg, und Dirk Dunkelberg, Berlin
Nolde Stiftung Seebüll, Foto: Fotowerkstatt Elke Walford, Hamburg, und Dirk Dunkelberg, Berlin

Die Rückgabe der Bilder hat nichts damit zu tun, dass sie die Kunstwerke nicht mehr sehen konnte, sondern mit einer neuen Ausstellung im Hamburger Bahnhof, die zeigt, welch ein überzeugter Antisemit und Nationalsozialist Emil Nolde war.

Marie Kaiser berichtet über die Ausstellung "Emil Nolde - Eine deutsche Legende. Der Künstler im Nationalsozialismus".

Emil Nolde, Verlorenes Paradies, 1921 Öl auf Leinwand, 106,5 × 157 cm, Nolde Stiftung Seebüll © Nolde Stiftung Seebüll, Foto: Fotowerkstatt Elke Walford, Hamburg, und Dirk Dunkelberg, Berlin
Nolde Stiftung Seebüll, Foto: Fotowerkstatt Elke Walford, Hamburg, und Dirk Dunkelberg, Berlin
Download (mp3, 5 MB)
06:20

Wischmeyers Schwarzbuch

Impfgegner

Dietmar Wischmeyer
Frank Wilde

Alles, womit wir uns gerade arrangiert haben, alles, woran wir glauben, alles, was wir beginnen, gern zu haben - er schlägt es mit Vorliebe zu Klump: Dietmar Wischmeyer. Immer unterwegs zwischen ... [mehr]

Dietmar Wischmeyer
Frank Wilde
05:38

Bermudadreieck

Landslide Of Love von Transvision Vamp

Versunkene Songs - gehoben von radioeins

Bermudadreieck

Es gibt Songs, die sind wie vom Erdboden verschwunden. Nur wenige können sich überhaupt an sie erinnern. Zu diesen wenigen gehören die Hörer von radioeins. Mit ihrer Hilfe retten wir jede Woche ... [mehr]

05:20

Wissen

Stimmt's, dass Pflanzen an Altersschwäche sterben können?

Stimmt's?
radioeins

Gute Fragen verlangen gute Antworten. Die Antwort auf diese guten Fragen gibt es jeden Morgen von radioeins-Chefklugscheißer Christoph Drösser. Wenn auch Sie eine Frage haben, die Ihnen auf der ... [mehr]

05:10

Denkpause

Die Ewigkeit besteht aus vielen jetzt.

Emily Dickinson, Dichterin

Denkpause

Podcast

Der schöne Morgen

Podcast - Der schöne Morgen
radioeins

Der schöne Morgen mit allem, was sie verpasst haben, seit sie ins Bett gegangen sind - das neueste aus Politikerzimmern und Schloss-Sälen, aus Laboren und der schönste Tratsch. Fünf Stunden mit ... [mehr]

Rubriken

Podcast: Art aber fair mit Marie Kaiser
radioeins/Schuster

Art aber fair

Die Kunstkritik auf radioeins

Bermudadreieck

Bermudadreieck

Versunkene Songs

Publizist Peter Zudeick in der Talk-Show Anne Will
imago/Müller-Stauffenberg

Der politische Wochenrückblick

Peter Zudeick zieht Bilanz

Dr. Pops Tonstudio
Presse

Dr. Pops Tonstudio

Comedy & Musik

Podcast: Einfach Schroeder
radioeins

Einfach Schroeder!

Comedy

Horst Evers

Horst Evers

Comedy

Eine Grüne Fahrradampel bei abendlichem Straßenverkehr in Potsdam
imago/Martin Müller

Rad'n'Roll

die Fahrradexperten auf radioeins

Stimmt's?
radioeins

Stimmt's?

Alltagsfragen beantwortet...

Lea Streisand © Stephan Pramme
Stephan Pramme

War schön jewesen

Geschichten aus der großen Stadt...

Dietmar Wischmeyer
Frank Wilde

Wischmeyers Schwarzbuch

Er ist der Tunnel am Ende des Lichts...