Mo14.01.
05:00 - 10:00

mo-fr, 05:00 - 10:00 | sa-so, 06:00 - 09:00

Der schöne Morgen

Die radioeins Morgenshow

Marco Seiffert

Tagesvorschau +++ AfD-Parteitag in Riesa +++ Gut und Börse +++ Schneemassen in Österreich +++ Stimmts, dass man den Mars bewohnbar machen könnte? +++ AfD hält Europäisches Parlament für überflüssig - Kommentar von Brigitte Fehrle +++ Die Story im Ersten: Alpendämmerung – Europa ohne Gletscher +++ Konzertkritik: Die Fantastischen Vier gestern in der Max-Schmeling-Halle +++ Handball-WM: DHB-Team trifft heute auf Russland.

09:40

Die Story im Ersten

Alpendämmerung – Europa ohne Gletscher

Für die Rettung der Gletscher in den Alpen ist es längst zu spät und ihr Ende nur noch eine Frage der Zeit. "Sterbebegleitung" nennt der Schweizer Glaziologe Matthias Huss seine Klettertouren. Als Leiter des wissenschaftlichen Gletschermessnetzes vermisst er etwas, das die Europäer bald vermissen werden: das blaue Eis der Alpen.

Alpendämmerung - Europa ohne Gletscher: Der Aletsch - größter Gletscher der Alpen mit Verfallsdatum © SWR
SWR

Die Gefahren durch Gletscherschmelze nehmen drastisch zu. Jedes Jahr gehen durch den Klimawandel von den existierenden 70 Quadratkilometern Gletscher zwei verloren. Der Permafrost schmilzt und verwandelt die bislang zusammengebackenen Hänge in rutschende Geröllhalden. Zudem gibt es wegen des Klimawandels jedes Jahr deutlich mehr "Extremwetterlagen", Starkregen unterstützt die Abbruchtendenzen massiv. Die Folge: Erdrutsche und Bergstürze wie im Schweizerischen Bondo oder im österreichischen Valsertal.

In der Schweiz werden bereits Siedlungen zurückgebaut, Menschen müssen ihre Häuser für immer verlassen. Wie gehen die Menschen in den Bergen mit dem Gletschersterben um und wie stellen sie sich auf veränderte Bedingungen ein? Am Aletschgletscher wird sein Dahinschwinden von den Einheimischen betrauert wie das Dahinscheiden eines guten alten Freundes.

Ein halbes Jahr haben die Autoren Thomas Aders und Wolfgang Wanner die Alpen beobachtet, von Slowenien bis in die Schweiz – eine Abschiedsreise zu den Gletschern.

Tom Böttcher und Marco Seiffert sprechen über die Dokumentation "Alpendämmerung – Europa ohne Gletscher", die heute Abend 22:45 Uhr im Ersten läuft, mit dem Autor Wolfgang Wanner.
[mehr]

09:10

Aktuell

Schneemassen in Österreich

Bericht aus Obertauern

Die wegen Lawinengefahr gesperrte B99 nach Obertauern © Harald Schneider/APA/dpa
Harald Schneider/APA/dpa

Blockierte Straßen, abgeschnittene Ortsteile und eine vielerorts immense Lawinengefahr: Riesige Schneemengen beherrschen das Leben in weiten Teilen Österreichs. [mehr]

Die wegen Lawinengefahr gesperrte B99 nach Obertauern © Harald Schneider/APA/dpa
Harald Schneider/APA/dpa
Download (mp3, 6 MB)
08:37

Handball-WM

DHB-Team trifft heute auf Russland

Die deutschen Handballer haben bei der Heim-WM auch ihr zweites Vorrundenspiel gewonnen. Heute müssen sie gegen Ex-Weltmeister Russland ran.

Deutschlands Trainer Christian Prokop © dpa/Michael Kappeler
dpa/Michael Kappeler

In der ausverkauften Arena am Ostbahnhof besiegten sie Brasilien mit 34:21. Bester Werfer mit 10 Toren war Kapitän Uwe Gensheimer. Nächster Gegner in der Vorrunde ist heute ab 18 Uhr Ex-Weltmeister Russland.

Auf das Spiel stimmt NDR-Sportreporter Thorsten vom Wege ein.

Deutschlands Trainer Christian Prokop © dpa/Michael Kappeler
dpa/Michael Kappeler
Download (mp3, 3 MB)
08:10

Kommentar von Brigitte Fehrle

AfD hält Europäisches Parlament für überflüssig

Die AfD hat sich dafür ausgesprochen, das EU-Parlament abzuschaffen. Ein Antrag auf dem Europawahl-Parteitag in Riesa fand eine klare Mehrheit.

Delegierte der AfD halten Stimmzettel mit der Aufschrift "Ja" hoch © dpa/Monika Skolimowska
dpa/Monika Skolimowska

Die AfD rechnet damit, dass sie mit bis zu zwanzig Abgeordneten ins Europa-Parlament einziehen könnte. Gleichzeitig will die AfD das EU-Parlament ersatzlos abschaffen. Es sei mit seinen derzeit privilegierten Abgeordneten undemokratisch, hieß es in einem Antrag, den die Delegierten auf dem AfD-Parteitag in Sachsen beschlossen.

Außerdem sind sie für einen deutschen EU-Austritt, falls sich die EU nicht grundlegend verändert. Im Beschluss heißt es, ein Austritt sei notwendig, sollte die EU nicht "in angemessener Zeit reformiert" werden. Damit haben sich die AfD-Parteichefs Gauland und Meuthen durchgesetzt, die gegen eine Frist sind. In der Parteitags-Debatte gab es etliche Befürworter einer klaren Frist.

Kann die AfD mit diesen Beschlüssen bei der Europa-Wahl punkten? Ein Kommentar von der Journalistin Brigitte Fehrle.

Delegierte der AfD halten Stimmzettel mit der Aufschrift "Ja" hoch © dpa/Monika Skolimowska
dpa/Monika Skolimowska
Download (mp3, 4 MB)
07:38

Konzertkritik

Die Fantastischen Vier gestern in der Max-Schmeling-Halle

Es gibt keine wie sie. Die Fantastischen Vier sind auch im neunundzwanzigsten Jahr ihrer Karriere, eine Klasse für sich. Wie keine andere Formation haben die Fantas den deutschen HipHop geprägt. Und das die Vier nach so langer Zeit noch zusammen sind, ist ein echtes Phänomen.

Die Fantastischen Vier
Carsten Klick

Vier unabhängige Charaktere, die trotz ihrer Unterschiedlichkeit perfekt zueinander passen. Neun Studioalben stehen zu Buche, große Hits wie "Die da !?!"‚ "Tag am Meer", "Sie ist weg", "MFG", "Troy", oder "Einfach sein", die uns über all die Jahre begleitet haben, machen ihre Live-Konzerte zu umjubelten ‚Best of Shows’ für inzwischen drei Generationen. Unzählige Preise haben die Fantas für ihre Musik erhalten und doch haben sie den Kontakt zu ihrem Publikum nie verloren.

Und müde sind die Vier noch lange nicht. "Captain Fantastic" ist bereits das zehnte Album der Fantas und gestern Abend spielten sie in der Berliner Max-Schmeling-Halle.

radioeins-Reporterin Raffaela Jungbauer mit der Konzertkritik.

Die Fantastischen Vier
Carsten Klick
Download (mp3, 3 MB)
07:10

Parteitag in Riesa

AfD will ins EU-Parlament einziehen und es abschaffen

Ein Teilnehmer der Europawahlversammlung der Alternative für Deutschland mit einer AfD-Kappe © dpa/Monika Skolimowska
dpa/Monika Skolimowska

Die AfD hat auf ihrem Europa-Parteitag im sächsischen Riesa ihre Kandidaten für das Europa-Parlament gekürt. Gleichzeitig hat die Partei beschlossen, genau dieses abzuschaffen. [mehr]

Ein Teilnehmer der Europawahlversammlung der Alternative für Deutschland mit einer AfD-Kappe © dpa/Monika Skolimowska
dpa/Monika Skolimowska
Download (mp3, 3 MB)
06:20

War schön jewesen

Achtung, Baum von oben

Lea Streisand © Stephan Pramme
Stephan Pramme

Geschichten aus der großen Stadt von Lea Streisand... [mehr]

Lea Streisand © Stephan Pramme
Stephan Pramme
Download (mp3, 3 MB)
05:40

Bermudadreieck

Another Life von Kano

Versunkene Songs - gehoben von radioeins

Bermudadreieck

Es gibt Songs, die sind wie vom Erdboden verschwunden. Nur wenige können sich überhaupt an sie erinnern. Zu diesen wenigen gehören die Hörer von radioeins. Mit ihrer Hilfe retten wir jede Woche ... [mehr]

Bermudadreieck
05:20

Wissen

Stimmts, dass man den Mars bewohnbar machen könnte?

Stimmts?
radioeins

Gute Fragen verlangen gute Antworten. Die Antwort auf diese guten Fragen gibt es jeden Morgen von radioeins-Chefklugscheißer Christoph Drösser. Wenn auch Sie eine Frage haben, die Ihnen auf der ... [mehr]

Stimmts?
radioeins
05:10

Denkpause

Mode kann man kaufen, Stil muss man haben.

Edna Woolman Chase, Chefredakteurin der "Vogue"

Denkpause

Podcast

Der schöne Morgen

Podcast - Der schöne Morgen
radioeins

Der schöne Morgen mit allem, was sie verpasst haben, seit sie ins Bett gegangen sind - das neueste aus Politikerzimmern und Schloss-Sälen, aus Laboren und der schönste Tratsch. Fünf Stunden mit ... [mehr]

Rubriken

Podcast: Art aber fair mit Marie Kaiser
radioeins/Schuster

Art aber fair

Die Kunstkritik auf radioeins

Bermudadreieck

Bermudadreieck

Versunkene Songs

Publizist Peter Zudeick in der Talk-Show Anne Will
imago/Müller-Stauffenberg

Der politische Wochenrückblick

Peter Zudeick zieht Bilanz

Dr. Pops Tonstudio
Presse

Dr. Pops Tonstudio

Comedy & Musik

Podcast: Einfach Schroeder
radioeins

Einfach Schroeder!

Comedy

Horst Evers

Horst Evers

Comedy

Eine Grüne Fahrradampel bei abendlichem Straßenverkehr in Potsdam
imago/Martin Müller

Rad'n'Roll

die Fahrradexperten auf radioeins

Stimmts?
radioeins

Stimmt's?

Alltagsfragen beantwortet...

Lea Streisand © Stephan Pramme
Stephan Pramme

War schön jewesen

Geschichten aus der großen Stadt...

Dietmar Wischmeyer
Frank Wilde

Wischmeyers Schwarzbuch

Er ist der Tunnel am Ende des Lichts...