Album der Woche

In The Presence Of...von Beatsteaks

Endlich gibt es wieder neue Songs von den Beatsteaks, allerdings keine selbstgeschriebenen, sondern sechs Coverversionen. Dabei handelt es sich aber nicht um eine beliebige Auswahl, sondern alle Songs sind durch Sängerinnen bekannt geworden.

In The Presence Of von Beatsteaks
In The Presence Of von Beatsteaks | © Warner

Die Beatsteaks verneigen sich vor den Frauen in der Musik, vor Hildegard Knef, Beth Gibbons (Portishead) oder Ideal. Manche Interpretationen folgen dabei musikalisch dem Original, andere erscheinen in einem völlig neuen Licht. Aber immer spürt man die enge Verbundenheit der Beatsteaks mit diesen Tracks.

Aufgenommen wurde im legendären Hansa Studio und als Produzent stand den Beatsteaks ihr alter Kumpel Moses Schneider zur Seite. "In The Presence Of" wurde mit viel Liebe gemacht und das exklusive Vinyl ist nur über die Bandwebsite der Beatsteaks erhältlich. Ein echtes Weihnachtsgeschenk für Fans.

Tracklisting

1. After Hours    
2. You Don't Own Me    
3. Shitlist    
4. Monotonie    
5. Von nun an ging's berab    
6. Glory Box