Exklusiv auf radioeins

Bob Dylan's "Theme Time Radio Hour"

Bob Dylan ist immer für eine Überraschung gut. Nicht nur, dass er mit "Rough & Rowdy Ways" endlich wieder neue Songs veröffentlicht hat, jetzt lässt er auch seine Radioshow wieder aufleben.
 
Die neue Folge seiner "Theme Time Radio Hour", die während des Lockdowns entstand, ist sogar zwei Stunden lang und sein Thema ist "Whiskey"...

Theme Time Radio Hour (Bob Dylan)
Theme Time Radio Hour (Bob Dylan) | © Columbia

Das Bob Dylan wieder Radio macht, ist eine Riesenüberraschung, aber das er uns zwei Stunden lang ins Reich des "Whiskeys" entführt, verwundert nicht, denn er hat ja mittlerweile seine eigene Bourbon-Marke, "Heaven's Door", auf den Markt gebracht.

Zwischen 2006 und 2009 hat Bob Dylan für den amerikanischen Sender Sirius XM 100 Radioshows produziert. Jede Sendung hatte ein spezielles Thema und Bob Dylan erwies sich nicht nur als hervorragender Musikauskenner, mit erlesener Plattensammlung, sondern vor allem als großartiger Geschichtenerzähler. Ansonsten ist Bob Dylan ja eher wortkarg, gibt nur selten Interviews und bei seinen Konzerten spricht er schon lange nicht mehr zum Publikum.

Aber als Radio-DJ zeigt Bob Dylan eine ganz andere Facette seiner Persönlichkeit. Seine "Never Ending World Tour" wurde durch Corona unterbrochen und zum ersten Mal seit vielen Jahren ist er nicht auf den Bühnen der Welt anzutreffen.

Dann macht der "Nobelpreisträger" eben wieder Radio und hat auch gleich mal seine Sendezeit verdoppelt. Der Sendungstitel "Theme Time Radio Hour" stimmt also nicht mehr so ganz und Dylan ist sich auch nicht sicher, wer überhaupt noch klassisch Radio hört, aber diese zwei Stunden zum Thema "Whiskey" sind ein echtes Radiohighlight.

radioeins proudly presents "Bob Dylan's Theme Time Radio Hour" im Original und exklusiv, am 24. September zwischen 23-01 Uhr.