Die Literaturagenten

Podcast: Die Literaturagenten
radioeins

Literaturagenten verdienen gemeinhin damit Geld, weil sie wissen, welche Bücher zu welchen Verlagen passen. Die Literaturagenten auf radioeins wissen, welche Bücher der geneigte radioeins-Hörer liebt, liest und lesen lässt.

13.06.2021

Durch die Knochen bis ins Herz

Die Literaturagenten

Christoph Heubner hat über vier Jahrzehnte Überlebende von Auschwitz begleitet und ihnen zugehört, was sie zu sagen haben: Worte, Gefühle und Bilder, die die Überlebenden ihr ganzes Leben lang nicht verlassen werden und die Forderung, der sie sich selbst immer wieder stellen: Sprecht von denen, die nicht mehr sprechen können! Die Literaturagenten sprechen mit Christoph Heubner über sein Buch "Durch die Knochen bis ins Herz". Weitere Bücher der Sendung: "Krach" von Tijan Sila, "Dann sind wir Helden" von Tina Uebel, "Wir waren Glückskinder - trotz allem" von Michael Wolffsohn und "Über ...

Durch die Knochen bis ins Herz

Christoph Heubner hat über vier Jahrzehnte Überlebende von Auschwitz begleitet und ihnen zugehört, was sie zu sagen haben: Worte, Gefühle und ...

Download (mp3, 65 MB)
30.05.2021

Bücher von den Verlagen in Berlin und Brandenburg

Die Literaturagenten

Im Rahmen der radioeins-Aktion "Bücherfrühling" - in Zusammenarbeit mit dem Börsenverein Berlin-Brandenburg und der Berliner Zeitung - stellen die Literaturagenten diesmal Bücher von den Verlagen in Berlin und Brandenburg vor. Mehr Informationen dazu gibt es auf unserer Website radioeins.de | Bücher der Sendung: „Die Katze schleicht“ von Manfred Schneider, „Schicksal“ von Zeruya Shalev, „Ein Stadtmensch im Wald“ und „Senor Herrers blühende Intuition“ von Linus Reichlin (als H.D. Walden), „Selbstverteidigung. Eine Philosophie der Gewalt“ von Elsa Dorlin, „Nancy Cunard. Zwischen Black Pride ...

Bücher von den Verlagen in Berlin und Brandenburg

Im Rahmen der radioeins-Aktion "Bücherfrühling" - in Zusammenarbeit mit dem Börsenverein Berlin-Brandenburg und der Berliner Zeitung - stellen ...

Download (mp3, 57 MB)
23.05.2021

Bücherfrühling

Bücherfrühling
radioeins

Die Aktion "Berlin liest ein Buch" endet und bei den Literaturagenten wird diese gebührend abgeschlossen. Aber es startet eine neue Literatur-Aktion: der Bücherfrühling. Marie Kaiser und Thomas Böhm stellen besonders lesenswerte Bücher aus Berliner und Brandenburger Verlagen - und da ist alles dabei: von der Ratte der Lüfte über Rock'n'roll bis zu Feminismus.

Bücherfrühling

Die Aktion "Berlin liest ein Buch" endet und bei den Literaturagenten wird diese gebührend abgeschlossen. Aber es startet eine neue ...

radioeins
Download (mp3, 64 MB)
09.05.2021

"Berlin liest ein Buch" startet am 16. Mai und "Roman d'amour"

Roman d'amour von Sylvie Schenk © Hanser
Hanser

In genau einer Woche beginnt sie – unsere Aktion „Berlin liest ein Buch“. Die Literaturagenten bringen Sie auf den neusten Stand. Außerdem hat die französische Autorin Sylvie Schenk ein Buch über die Liebe geschrieben. „Roman d'amour“ ist unglaublich raffiniert konstruiert und hat sehr überzeugt. Weitere Bücher: Dana Grigorceas „Die nicht sterben“, Seyda Kurt im Gespräch über „Radikale Zärtlichkeit – Warum Liebe politisch ist“, Flix über „Comédie Francaise – Reise ins Vorzimmer der Macht“ von Sapin, Kerstin Hermes über Jan Costin Wagner: „Eismond“ und Kurt von Hammerstein (Buchhandlung ...

"Berlin liest ein Buch" startet am 16. Mai und "Roman d'amour"

In genau einer Woche beginnt sie – unsere Aktion „Berlin liest ein Buch“. Die Literaturagenten bringen Sie auf den neusten Stand. Außerdem hat ...

Hanser
Download (mp3, 56 MB)
02.05.2021

Judith Hermann, Ben Lerner und Itay Dvori

Die Literaturagenten

Favorit Buch: Judith Hermann „Daheim“ // Ben Lerner im Gespräch über seine beiden neuen Bücher: „Warum hassen wir Lyrik“ & „No Art“ // Joachim Lottmann: „Sterben war gestern“ // Die radioeins-Bücherliste // Der israelische Comic-Vertoner Itay Dvori

Judith Hermann, Ben Lerner und Itay Dvori

Favorit Buch: Judith Hermann „Daheim“ // Ben Lerner im Gespräch über seine beiden neuen Bücher: „Warum hassen wir Lyrik“ & „No Art“ // Joachim ...

Download (mp3, 68 MB)
25.04.2021

"Wir Gotteskinder" und "Grenzerfahrungen"

Wir Gotteskinder von Nana Oforiatta Ayim © Penguin Verlag
Penguin Verlag

Gesa Ufer und Thomas Börhm sprechen mit Nana Oforiatta Ayim über "Wir Gotteskinder" und mit Wolfgang Schäuble über "Grenzerfahrungen". Die Berliner Autorin Jackie Thomae hat "Das ist Lust" von Mary Gaitskill gelesen. Außerdem blicken die Literaturagenten mit Maria Christina Piwowarski von der Buchhandlung Ocelot in die radioeins-Bücherliste und vieles mehr.

"Wir Gotteskinder" und "Grenzerfahrungen"

Gesa Ufer und Thomas Börhm sprechen mit Nana Oforiatta Ayim über "Wir Gotteskinder" und mit Wolfgang Schäuble über "Grenzerfahrungen". Die ...

Penguin Verlag
Download (mp3, 49 MB)
18.04.2021

Berlin liest ein Buch, Die Kobra von Kreuzberg und Mond über Beton

Berlin liest ein Buch
radioeins

Die Themen: Berlin liest ein Buch: Katja Oskamp „Marzahn, mon Amour“ // Favorit Buch: Michel Decar „Die Kobra von Kreuzberg“ // Die radioeins Bücherliste mit Thomas Gralla // Frank Schätzing: „Was wenn wir einfach die Welt retten“ // Juila Rothenburg „Mond über Beton“ // Andreas Altmann über N.N. // Autoren sind auch nur Leser: Gregor Sander über William Trevor „Lebte Erzählungen“.

Berlin liest ein Buch, Die Kobra von Kreuzberg und Mond über Beton

Die Themen: Berlin liest ein Buch: Katja Oskamp „Marzahn, mon Amour“ // Favorit Buch: Michel Decar „Die Kobra von Kreuzberg“ // Die radioeins ...

radioeins
Download (mp3, 58 MB)
11.04.2021

"Gebrauchsanweisung für Heimat" und "Miss Merkel - Mord in der Uckermark"

Gebrauchsanweisung für Heimat von Andreas Altmann © Piper
Piper

Die Literaturagenten haben Deutschlands wohl erfolgreichsten Reisejournalisten, Andreas Altmann, im Interview. Man könnte sagen, dass er ziemlich heimatlos ist. Der Mann ist wirklich viel unterwegs. Dass ausgerechnet er eine "Gebrauchsanweisung für Heimat" schreibt, das ist erstaunlich. Außerdem geht es darum, was wohl Angela Merkel machen wir, wenn sie in Rente gegangen ist. Was halten sie von der Idee, dass sie Detektivin wird und in der Uckermark Mordfälle löst? Darüber hat David Safier den Roman "Miss Merkel - Mord in der Uckermark" geschrieben. Dann geht es noch um folgende Bücher: ...

"Gebrauchsanweisung für Heimat" und "Miss Merkel - Mord in der Uckermark"

Die Literaturagenten haben Deutschlands wohl erfolgreichsten Reisejournalisten, Andreas Altmann, im Interview. Man könnte sagen, dass er ziemlich ...

Piper
Download (mp3, 56 MB)
04.04.2021

Die Heilung der Welt von Ronald D. Gerste

Die Heilung der Welt von Ronald D. Gerste
Klett-Cotta

Die Literaturagenten stellen heute ein Buch mit dem Titel "Die Heilung der Welt" von Ronald D. Gerste vor. Und dieses Buch hält, was es verspricht, meint Thomas Böhm. Zudem liest Helga Schubert aus "Vom Aufstehen - Ein Leben in Geschichten", es geht um Matthew McConaugheys "Greenlights oder die Kunst bergab zu rennen" und Alexander Brauns "Will Eisner - Graphic Novel Godfather". Steffen Kopetzky stellt John Fowles "Der Magus" vor und Christian Koch aus der Krimi-Buchhandlung Hammett empfiehlt: Michel Decars "Die Kobra von Kreuzberg", Frauke Buchholzs "Frostmond" und Gesa Knolles "Böse Wetter".

Die Heilung der Welt von Ronald D. Gerste

Die Literaturagenten stellen heute ein Buch mit dem Titel "Die Heilung der Welt" von Ronald D. Gerste vor. Und dieses Buch hält, was es ...

Klett-Cotta
Download (mp3, 53 MB)
28.03.2021

Helga Schubert: "Vorm Aufstehen - Ein Leben in Geschichten"

Vom Aufstehen von Helga Schubert
dtv

Gesa Ufer und Thomas Böhm sprechen mit Helga Schubert über "Vorm Aufstehen - Ein Leben in Geschichten" und mit Steffen Kopetzky über "Monschau". Mit Kurt von Hammerstein blicken die Literaturagenten in die radioeins-Bücherliste. In der Rubrik "Autoren sind auch nur Leser" spricht Anett Gröschner über Susanne Schmidt "Machen sie mal zügig die Mitteltüren frei - Eine Berliner Busfahrerin erzählt". Kerstin Lehmstedt stellt ihren Wirkunstreffer vor und Wiebke Keuneke stellt bei den Literaturagenten ein Best of Jugendliteraturpreis-Nominierungen vor.

Helga Schubert: "Vorm Aufstehen - Ein Leben in Geschichten"

Gesa Ufer und Thomas Böhm sprechen mit Helga Schubert über "Vorm Aufstehen - Ein Leben in Geschichten" und mit Steffen Kopetzky über "Monschau". ...

dtv
Download (mp3, 60 MB)
21.03.2021

Saša Stanišić: „Hey, hey, hey, Taxi!“

Buchcover Saša Stanišić "Hey, hey, hey, Taxi" © Mairisch Verlag
Mairisch Verlag

Bei den Literaturagenten heißt es diesmal ausnahmsweise mal nicht „Nur für Erwachsene“. Sie stellen das Kinderbuch von Saša Stanišić „Hey, hey, hey, Taxi!“ zusammen mit dem Autor vor und hören daraus eine Geschichte, in der ein Piratenschiff abgeschleppt wird. Zudem sprechen sie über Hermann Stresaus "Von den Nazis trennt mich eine Welt. Tagebücher aus der inneren Emigration 1933-1939“, Christian Krachts „Eurotrash“. Und dann wäre da noch die radioeins-Bücherliste mit Maria Christina Piwowarski sowie die Rubrik „Autoren sind auch nur Leser“ in der David Wagner Rebecca Solids „Wanderlust. ...

Saša Stanišić: „Hey, hey, hey, Taxi!“

Bei den Literaturagenten heißt es diesmal ausnahmsweise mal nicht „Nur für Erwachsene“. Sie stellen das Kinderbuch von Saša Stanišić „Hey, hey, ...

Mairisch Verlag
Download (mp3, 50 MB)
14.03.2021

"Kleine Freiheit", "Mit dem Meer leben" und "High sein"

Die Literaturagenten

Themen: Nicola Kabel: „Kleine Freiheit“ // Hörbuch: „Mit dem Meer leben“ - Karsten Reise erzählt das Watt, Dünen und Deiche // „High Sein: Ein Aufklärungsbuch“ Jörg Böckem & Henrik Jungaberle // Autoren sind auch nur Leser: Kristof Magnusson über Fiona Mozley „Elmet“ // Mirko Bonné: John Cheever: Tagebücher // Ilse Helbig: Gedankenspiele über Gelassenheit

"Kleine Freiheit", "Mit dem Meer leben" und "High sein"

Themen: Nicola Kabel: „Kleine Freiheit“ // Hörbuch: „Mit dem Meer leben“ - Karsten Reise erzählt das Watt, Dünen und Deiche // „High Sein: Ein ...

Download (mp3, 53 MB)
07.03.2021

Mirko Bonné "Seeland Schneeland"

Seeland Schneeland von Mirko Bonné
Schöffling & Co.

Die Literaturagenten sprechen mit Mirko Bonné über seinen Roman "Seeland Schneeland". Außerdem sprechen Gesa Ufer und Thomas Böhm über "Unsichtbare Tinte" von Patrick Modiano, Jackie Thomae über Eva Munz "Oder sind es Sterne", Benedict Wells über Jeannette Walls "Schloss aus Glas" und "Im Bann des Eichelhechts". Im Interview ist auch Marion Poschmann, Gewinnerin des Literaturpreises der Crespo-Foundation über ihren preisgekrönten Essay zum Thema.

Mirko Bonné "Seeland Schneeland"

Die Literaturagenten sprechen mit Mirko Bonné über seinen Roman "Seeland Schneeland". Außerdem sprechen Gesa Ufer und Thomas Böhm über ...

Schöffling & Co.
Download (mp3, 55 MB)