Podcast - Die Literaturagenten

Die Literaturagenten

Literaturagenten verdienen gemeinhin damit Geld, weil sie wissen, welche Bücher zu welchen Verlagen passen. Die Literaturagenten auf radioeins wissen, welche Bücher der geneigte radioeins-Hörer liebt, liest und lesen lässt.

08.04.2018

Die Literaturagenten vom 08.04.2018

Die Literaturagenten

Das Büchermagazin mit Gesa Ufer, Thomas Böhm und folgenden Büchern: Ulrich Alexander Boschwitz: "Der Reisende", Klett-Cotta Verlag // Simon Schwartz: "Ikon", Avant Verlag // Autoren sind auch nur Leser: Antje Ravic-Strubel über "Der endlose Sommer" von Madame Nielsen, Kiepenheuer& Witsch // Auf den Spuren feiner Kochkunst. Der Gourmet", Masayuki Kusumi & Jiro Taniguchi, Carlsen Verlag // Antonia Baum: "Still leben", Piper Verlag // Wirkungstreffer: Peer Steinbrück über Arthur Koestler "Der Yogi und der Kommissar"

25.03.2018

Die Literaturagenten vom 25.03.2018

Die Literaturagenten

Das Büchermagazin mit Marion Brasch, Gesa Ufer und folgenden Büchern: Torsten Schulz "Skandinavisches Viertel", Klett-Cotta Verlag // Madeleine Prahs "Die Letzten", dtv // Xavier Bétaucourt, Bruno Cadéne & Éric Cartier "One, two, three, four, Ramones!", Knesebeck Verlag // Kristine Bilkau "Eine Liebe, in Gedanken”, Luchterhand Verlag // Wlada Kolosowa "Fliegende Hunde", Ullstein Verlag

18.03.2018

Die Literaturagenten vom 18.03.2018

Die Literaturagenten

Die Literaturagenten-Sondersendung zur Leipziger Buchmesse mit Marie Kaiser, Thomas Böhm und folgenden Büchern/Themen: Nichole Krauss: Waldes Dunkel, übersetzt von Grete Osterwald, 377 Seiten, Rowohlt // Jörg Magenau: Bestseller. Bücher, die wir liebten – und was sie über uns verraten, 288 Seiten, Hoffmann und Campe // Josefine Rieks: Serverland, 176 Seiten, Carl Hanser Verlag // Schlecky Silberstein: Das Internet muss weg. Eine Abrechnung. 272 Seiten, Knaus Verlag // Wolfram Eilenberger: Zeit der Zauberer.- Das große Jahrzehnt der Philosophie 1919-1929, 431 Seiten, Klett-Cotta // Und ...

11.03.2018

Die Literaturagenten vom 11.03.2018

Die Literaturagenten

Das Büchermagazin mit Marie Kaiser, Thomas Böhm und folgenden Büchern: Georg Klein „Miakro“, Rowohlt Verlag // Sayaka Murata „Die Ladenhüterin“, Aufbau Verlag // Moritz Frei „Kunstwerke des Tages“, berlinartbooks

04.03.2018

Die Literaturagenten vom 04.03.2018

Die Literaturagenten

Das Büchermagazin mit Gesa Ufer, Marion Brasch und folgenden Büchern: André Kubiczek „Komm in den totgesagten Park und schau“, Rowohlt Verlag // Anthony McCarten „Jack“, diogenes Verlag // Mikael Vogel & Brian R. Williams „Dodos auf der Flucht: Requiem für ein verlorenes Bestiarium“, Verlagshaus Berlin // Autoren sind auch nur Leser. Annett Gröschner über „Die grüne Grenze“ von Isabel Fargo Cole // Martin Thomas Pesl „Das Buch der Schurken: Die 100 genialsten Bösewichte der Weltliteratur“, btb Verlag // Liv Strömquist „ Der Ursprung der Liebe“, avant Verlag