Musik-Interviews

Podcast: Interviews
radioeins

radioeins hat sie alle!

radioeins hat sie alle! Die besten Musiker im Studio oder am Telefon gibt es hier als Podcast zum Nachhören.

12.05.2020

Austra

Austra
Virginie Khateeb

Katie Austra Stelmanis hat am 1. Mai ihr neues Album "Hirudin" veröffentlicht. Die Elektroband aus Toronto wollte eigentlich sofort danach auf Tour gehen, aber nun steckt Austra zuhause fest.

Virginie Khateeb
Download (mp3, 6 MB)
10.05.2020

Robot Koch

Olaf Zimmermann zusammen mit Robot Koch (re.) © radioeins/Ralf Schuster
radioeins/Ralf Schuster

Robot Koch hat eine sehr spannende Vita als Musiker. Produzent von HipHop-Acts, dann Mitglied in der Gruppe Jahcoozi, diverse Solo-Veröffentlichungen und nicht zuletzt Produktionen für populäre Hollywood- Filme und Serien. Seine neue Produktion „The Next Billion Years“ hat eine ungewöhnliche Geschichte, entstand in Zusammenarbeit mit einem klassischen Orchester und hat inhaltlich mit dem Meeresforscher Cousteau zu tun. In den "elektro beats" sprach Olaf Zimmermann mit Robot Koch - zugeschaltet aus Los Angeles, wo er seit sieben Jahren lebt und arbeitet.

radioeins/Ralf Schuster
Download (mp3, 26 MB)
05.05.2020

Jack Garratt

Der 28-jährige Sänger und Musiker aus Englang macht “Musik für Menschen, die gerne tanzen, aber an einem Samstagabend nicht unbedingt nach draußen gehen möchten”. Also hat er genau den passenden Sound zur Coronazeit!

03.05.2020

Die Wilde Jagd

Unlängst ist das dritte Die Wilde Jagd-Album "Haut" erschienen. Die Musik lässt sich nicht so einfach in eine Schublade stecken. In Rezensionen ist von "zeitgenössischem Krautrock, progressiver Elektronik, einem kosmischen Trip" oder auch "psychedelischen Mantras" die Rede. Olaf Zimmermann sprach in den "elektro beats" mit dem Die Wilde Jagd-Mastermind Sebastian Lee Phillipp ausführlich über die Produktion des neuen Albums, den Plattentitel, die Texte, und vieles mehr.

02.05.2020

Knorkator

Knorkator
vollvincent.

Knorkator sind immer noch Deutschlands meiste Band der Welt. Stets unterwegs zwischen pathetischem Größenwahn und infantilem Blödsinn. Phantastische Alleskönner, klassisch geschult, die lustvoll, fast zwanghaft musizieren und um Überraschungen niemals verlegen sind. Seit über 25 Jahren ziehen sie ihre Sache durch. Das jüngste Studioalbum ist immer noch „Widerstand ist zwecklos“ von 2019. Die noch verbleibenden Konzerte der dazugehörigen „Zweck ist widerstandslos“-Tour mussten wegen der Corona-Pandemie auf 2021 verlegt werden. Aber am 2. Mai 2020 spielten Knorkator iim Frannz Club ein ...

30.04.2020

Slut

For The Soul There Is No Hospital von Slut
Lookbook

Sieben Jahre nach ihrem letzten Album kehrt die Band aus Ingolstadt nun mitten in der Corona Krise mit einer neuen Single zurück. Der Titel könnte kaum treffender sein: "For The Soul There Is No Hospital" und so wird auch das nächste Album heißen. Wir sprachen mit Slut live am Telefon.

28.04.2020

Thorsten Nagelschmidt

Thorsten Nagelschmidt © imago images/Horst Galuschka
imago images/Horst Galuschka

Thorsten Nagelschmidt ist Autor und Sänger der Berliner Band Muff Potter. Wir sprachen über seine prekäre Situation und über sein neues Buch "Arbeit", das er am Mittwoch bei einer Livestream-Lesung vorstellt.

imago images/Horst Galuschka
Download (mp3, 16 MB)
27.04.2020

AB Syndrom

Frontalcrash von AB Syndrom
Herr Direktor
26.04.2020

Caribou

Suddenly von Caribou
City Slang

Dan Snaith, studierter Mathematiker, entdeckte um die Jahrtausendwende seine Passion für elektronische Musik. Zunächst firmierte er unter dem Namen Manitoba, bevor er sich in Caribou umbenannte. Unter diesem Trademark feierte er live und mit seinen Produktionen große Erfolge. Fast sechs Jahre musste man auf ein neues Album von ihm warten. „Suddenly“ ist ein sehr persönliches und vom Sound her abwechslungsreiches Album geworden. Caribou gibt im „elektro beats“-Interview sehr detailliert Auskunft über die Entstehung des Albums, seine Inspirationen, Arbeitsweise, den Plattentitel, das ...

24.04.2020

Kid Simius

Kid Simius (Foto © radioeins / Jochen Saupe)

Er ist Gitarrist bei Materia und Marsimoto, firmierte mit Bonaparte als Mule & Man und veröffentlicht seine eigene Musik unter dem Trademark Kid Simius. Silke Super sprach mit ihm über seine Verbindung zum Gretchen.

23.04.2020

Sam Vance-Law

Sam Vance-Law
radioeins/Saupe

Sam Vance-Law wurde in Kanada geboren, ging aber im Alter von fünf Jahren nach England, wo er ein Internat besuchte, Geige lernte und dem Chor beitrat, bevor er nach Nordamerika zurückkehrte, um Literatur zu studieren - und sich von Musikerkollegen, wie dem Indie-Superstar Mac DeMarco, inspirieren zu lassen. Mit 23 Jahren besuchte er Berlin von Paris aus, nachdem er Kanada verlassen hatte. An diesem ersten Tag beschloss er zu bleiben. Denn die Stadt bot ihm den Raum, um herauszufinden, was er als nächstes tun wollte, sagte Vance-Law einmal. Sam Vance-Law hat mehrfach im Privatclub ...

radioeins/Saupe
Download (mp3, 16 MB)
21.04.2020

Sandow

Sandow © imago images/POP-EYE
imago images/POP-EYE

Die Band Sandow wurde 1982 von Kai-Uwe Kohlschmidt und Chris Hinze in Cottbus nach dem gleichnamigen Cottbuser Stadtteil gegründet. Ihre alternative und experimentelle Musik prägte für eine jugendliche Subkultur der DDR die Zeit der Wende. Silke Super sprach mit Kai-Uwe Kohlschmidt, dem Sänger und Gitarristen von Sandow.

imago images/POP-EYE
Download (mp3, 12 MB)
20.04.2020

Cari Cari

Das radioeins Wohnzimmerkonzert mit Cari Cari
Andreas Jakwehrt

Als radioeins Hörer*in kennt Sie jeder! Dieses tolle österreichische Duo wurde von unserer Musikredaktion 2017 auf dem Reeperbahn Festival entdeckt. „Summer Sun“ war der Sommersongs in 2019 auf allen Kanälen und sogar in einigen Serien zu hören. Cari Cari waren 2018 für ein Loungekonzert auf der kleinen Bühne neben unserem Radiostudio und auch beim Parkfest 2019 hatten wir die Ehre, sie begrüßen zu dürfen. In den Soundtrack zum neuen Tarantino Film hat es das Duo leider nicht geschafft, aber Stephanie Widmer und Alexander Köck aka Cari Cari begeistern mit ihrem Sound zwischen Beats und ...

Andreas Jakwehrt
Download (mp3, 6 MB)