Musik-Interviews

Podcast: Interviews
radioeins

radioeins hat sie alle!

radioeins hat sie alle! Die besten Musiker im Studio oder am Telefon gibt es hier als Podcast zum Nachhören.

08.03.2020

Lisa Bassenge

Lisa Bassenge © radioeins/Chris Melzer
radioeins/Chris Melzer

Die Berliner Jazzsängerin Lisa Bassenge hat mit "Mothers" ein Album mit vielen Cover-Versionen von berühmten Sängerinnen und Komponistinnen aufgenommen. Es erscheint kommenden Freitag. Das Album widmet sie allen Frauen, die im kreativen Prozess Einzigartiges kreiert haben – Mütter ihrer eigenen Kreativität und ihrer Musik sozusagen.

radioeins/Chris Melzer
Download (mp3, 10 MB)
05.03.2020

Kakkmaddafakka

Kakkmaddafakka
Hania Komasinska

„Diplomacy“ heißt das sechste Studioalbum von Kakkmaddafakka. 15 Jahre sind die Norweger nun schon unterwegs und die Songs auf "Diplomacy" klingen melancholischer als früher, ohne dass die Band ihr Gefühl für Ohrwurmmelodien verloren hätte. Die Brüder Axel und Pål Vindenes und ihre Kollegen sind älter und nachdenklicher geworden, die eigenen Kinder, der Klimawandel ... haben ihre Sicht auf die Welt verändert. Heute Abend spielen Kakkmaddafakka im Festsaal Kreuzberg.

Hania Komasinska
Download (mp3, 15 MB)
04.03.2020

Children

Children © radioeins/Schuster
radioeins/Schuster

Steffi Frech & Laura Daede kennen sich seit Kindertagen und haben in Berlin das Duo "Children" gegründet. Vom Leben und Überleben in Berlin handeln auch die Songs ihres neuen Albums "Hype", das Anfang des Jahres erschienen ist.

radioeins/Schuster
Download (mp3, 10 MB)
04.03.2020

Yael Naim

Yael Naim © radioeins/Schuster
adioeins/Schuster

Der Überraschungshit, "New Soul", aus dem Jahr 2008 sicherte Yael Naim nicht weniger als ökonomische und damit künstlerische Unabhängigkeit. Mit diesem Songs war die französisch - isrealische Sängerin plötzlich in aller Munde. Besonders in Frankreich ist ihre Popularität seitdem ungebrochen. Vier Jahre sind seit ihrem letzten Album vergangen und in dieser Zeit hat sich viel verändert: Ihr geliebter Vater starb während der Aufnahmen zum neuen Album, sie wurde Mutter und das politische Klima ist rauer geworden. Auch deshalb wollte Yael Naim ein sehr persönliches Album aufnehmen und hat auf ...

adioeins/Schuster
Download (mp3, 14 MB)
03.03.2020

Wargirl

Wargirl
Matt Signal

Die Band um den Musiker & Produzenten Matt Wignall spielt einen energiegeladenen Mix zwischen Rhythm & Blues, Funk, Jazz, Reggae und Krautrock. Mit der charismatische Sängerin Samantha Parks, Bassistin Tamara Raye und Keyboarderin Enya Preston, geben bei Wargirl starke Frauen den Ton vor. Live ist die Band eine echte Wucht, was sich heute Abend im Auster Club leicht überprüfen lässt.

02.03.2020

Postcards

Postcards im radioeins-Studio
radioeins/Schuster

Anfang Januar veröffentlichte das Trio aus Beirut ihre neue Platte "The Good Soldier", unser "Album der Woche" auf radioeins. Die libanesische Band klingt so gar nicht nach dem Orient, sondern eher amerikanisch, denn die Postcards spielen sehnsuchtsvollen Dream-Pop. Am 9. März werden Postcards im Privatclub auftreten.

radioeins/Schuster
Download (mp3, 12 MB)
02.03.2020

Fabian Simon

Fabian Simon © radioeins/Schuster
radioeins/Schuster

Wer mit Hegel, Beethoven und den Beatles sozialisiert wird, dem ist Einiges zuzutrauen. Fabian Simon aus Tübingen spielt feinsinnig arrangierte Balladen zwischen Folk und Rock. Fabian Simons Gesang erinnert dabei frappierend an einen anderen großen Romantiker: Bonnie "Prince" Billy. Gemeinsam mit seiner Tourband "The Moon Machine" hat er das neue Album "Coconut Dreams" eingespielt, das Ende April erscheinen wird und mit dem er dann auch am 7. Mai nach Berlin kommt.

radioeins/Schuster
Download (mp3, 11 MB)
25.02.2020

Frank Spilker (Die Sterne)

Die Sterne S/T
PIAS Germany

Vor fünf Jahren erschien das letzte Album der Sterne. Seitdem haben sich viele Songskizzen angesammelt und die mussten jetzt umgesetzt werden. Herausgekommen ist das Album "Die Sterne", das am 28. Februar erscheinen wird. Es ist schon ein Statement, wenn eine Band ihr mittlerweile 12. Studioalbum selbstbetitelt. Laut Frank Spilker, Sänger & Gitarrist der Hamburger Band, haben viele befreundete Musiker an der Entstehung mitgewirkt, Die Sterne haben sich so geöffnet für neue Einflüsse. Was Die Sterne 2020 noch so vorhaben, dazu Frank Spilker im Interview auf radioeins.

24.02.2020

Arlo Parks

Arlo Parks © radioeins/Schuster
radioeins/Schuster

Arlo Parks hat diverse kulturelle Identitäten. Die junge Sängerin wuchs in London auf, aber ihre Eltern haben nigerianische und französische Wurzeln. Zwischen allen Stühlen zu sitzen, ist die 18jährige gewohnt, so passt es ins Bild, das Arlo Park mit 17 Jahren ihre Bixesualität entdeckte. Selbstbewusst und intensiv singt Arlo Parks über ihr Leben, musikalisch an der Schnittstelle zwischen modern RnB, Soul und Hip Hop. Heute Abend stellt Arlo Parks ihr brandaktuelles Album "Super Sad Generation" in der Kantine am Berghain vor.

radioeins/Schuster
Download (mp3, 15 MB)
19.02.2020

Jolly Goods

Jolly Goods
Noam Rosenthal

Die Jolly Goods sind ein eingespieltes Sisters-Dreamteam. Für ihr drittes Album haben sich Tanno Pippi und Angy Lord acht Jahre Zeit genommen. Während die vorherigen Alben um Stimme, Schlagzeug und wahlweise Gitarre oder Keyboard aufgebaut waren, komponierte Pippi dieses Mal ein halbes Orchester: Orgeln, geschichtete Gitarren, Synths, Kontrabass, Blechbläser und Vibraphone kommen zum Einsatz. Mögen die Texte oft als Fragen oder persönliche Beobachtungen daherkommen, ist die musikalische Vision stets klar und klingt so stilsicher wie selbstbewusst. Am 21. Februar steigt die record ...

Noam Rosenthal
Download (mp3, 12 MB)
18.02.2020

René Marik & The Sugar Horses

René Marik und die Sugar Horses © Oliver Jahn
Oliver Jahn

Ein Jahr lang hat René Marik in einem kleinen Club in Berlin "Die Lieblingsshow" gehostet, zu der er sich seine Lieblingskünstler*innen aus den Bereichen Musik, Poetry und Comedy eingeladen hatte. Immer mit am Start: Die Showkapelle, mit der er für jede Show einen Lieblingssong erarbeitet hatte. Die Lieblingsshow ist mittlerweile Geschichte, aber die Arbeit mit diesen phantastischen Musiker*innen hat so viel Spaß gemacht, dass sie gemeinsam die Sugar Horses gegründet haben. Manchmal passt es halt einfach, und neben den eigenwilligen Interpretationen ihrer Lieblingssongs entsteht nach und ...

18.02.2020

We Are The City

We Are The City
Ask Helmut

Das kanadische progressive Rock Trio "We Are The City" hat Anfang des Jahres ihr fünftes Album „RIP“ veröffentlicht. Sänger und Keyboarder Cayne McKenzie, Schlagzeuger Andrew Huculiak und Gitarrist David Menzel gründeten We Are The City schon als Teenager und nutzen das Projekt nicht nur für Musik, sondern sie schreiben auch Drehbücher, produzieren Videos und natürlich Filmmusik. Der visuelle Aspekt ihrer Arbeit ist ebenso wichtig, wie die auditive Umsetzung. Deshalb sind We Are The City auch zur Berlinale nach Berlin gereist, denn ihr Konzert zum Album wird erst am 8. März über die Bühne ...

18.02.2020

Odd Couple

Odd Couple © radioeins/Schuster
radioeins/Schuster

Ganz so rockig wie vor ein paar Jahren klingen Odd Couple nicht mehr. Stattdessen demonstriert das Duo auf ihrer aktuellen Single "Fahr ich in den Urlaub rein" slackerhafte Lässigkeit. Jascha Kreft und Tammo Dehn kommen mit norddeutscher Gelassenheit um die Ecke, ihre Texte sind cool und selbstironisch, ihre Musik ein Füllhorn der Möglichkeiten. Am 13. März erscheint ihr viertes Album "Universum Duo" auf ihrem eigens dafür gegründeten Label und am 26. April kommen Odd Couple ins Lido nach Berlin.

radioeins/Schuster
Download (mp3, 13 MB)