Podcast Die Blaue Stunde

Podcast: Die blaue Stunde mit Serdar Somuncu
radioeins

Scharf beobachtet von Serdar Somuncu...

08.12.2019

Serdar und Jürgen reden wieder über Musik

Die Blaue Stunde

Heute setzen sich Serdar und Jürgen wieder mal zu einem kleinen Plausch über ihr Lieblingsthema Musik zusammen. Sie spielen sich gegenseitig Songs vor und tauschen ihr Meinung darüber aus. Natürlich gibt's nebenbei noch jede Menge andere Themen zu besprechen, z.B. die Radiolandschaft in Deutschland und deren Zusammenhang mit dem Wörtchen "Piep".

01.12.2019

Christine Thürmer in der blauen Stunde

Die Blaue Stunde

Sie war eine erfolgreiche Managerin, bis ihr klar wurde, dass das nicht ihr Lebensinhalt bis zur Rente sein konnte. 2007 hat Christine Thürmer dann folgerichtig ihren Job an den Nagel gehängt und wurde zur "meistgewanderten Frau der Welt." Mittlerweile hat sie 47.000 Kilometer zu Fuß, 30.000 Kilometer mit dem Rad und 6500 Kilometer mit dem Boot zurückgelegt und dabei Gegenden in aller Welt durchwandert. Alleine, versteht sich! Heute ist sie zu Gast in der Blauen Stunde und Serdar wird versuchen herauszubekommen, wieviel Wahnsinn in einem Menschen stecken muss, der sich solch extremen ...

24.11.2019

Die Blaue Stunde vom 24.11.2019

Die Blaue Stunde

Serdar Somuncu sinniert über Trauer und Tod, Schauspieler, Pan Tau, das neue Coldplay-Album und viele andere Themen.

17.11.2019

Reisen

Die Blaue Stunde

Serdar und sein Redakteur Jürgen reisen heute in Gedanken um die Welt. Wer war wo schon und was hat er dort erlebt, ist das große Thema der heutigen "Blauen Stunde". So ganz nebenbei entsteht dabei eine Mischung aus Geographie-Quiz und Erzählungen über zuweilen absurde Situationen, in die die beiden im Laufe der Jahrzehnte geraten sind.

10.11.2019

Peter Thorwarth und Henning Baum in der Blauen Stunde

Henning Baum, Peter Thorwarth und Serdar Somuncu im radioeins-Studio
radioeins/König

Heute hat Serdar gleich zwei Gäste im Studio. Zum einen den Regisseur Peter Thorwarth, der mit "Bang Boom Bang" einen der erfolgreichsten deutschen Filme gedreht hat und zum anderen den Schauspieler Henning Baum, der zwischen 2010 und 2014 mit der Fernsehserie "Der letzte Bulle" für Aufsehen sorgte. Beide haben seit Donnerstag ihren neuen Spielfilm, der auch "Der letzte Bulle" heißt, in den deutschen Kinos am Start, der an die Handlung der Serie anknüpft. Im Gespräch schweifen die drei aber immer wieder ab, um sich über das Regie führen und das Schauspielern auszutauschen. Dabei kommen ...

radioeins/König
Download (mp3, 80 MB)
03.11.2019

Integration

Die Blaue Stunde

Heute ist Serdar mal wieder ganz alleine im Studio und er hat viel Persönliches zu erzählen. Anhand der Geschichte seiner Eltern, die einst als Gastarbeiter ins damalige Westdeutschland kamen, beschäftigt er sich mit der Thematik Integration. Mit welchen Problemen mussten die Eltern in Deutschland umgehen? Wie kann man kulturelle Unterschiede handhaben? Eine Sendung, die zum Nachdenken anregen kann.

27.10.2019

Die Blaue Stunde vom 27.10.2019

Die Blaue Stunde

Heute telefonierte Serdar mal wieder live mit den Hörern der Blauen Stunde über aktuelle Themen.

20.10.2019

Serdar und Jürgen reden über Musik

Die Blaue Stunde

Diesmal werden Serdar und sein Redakteur Jürgen mal wieder gemeinsam ins Gespräch kommen. Und es steht zu befürchten, dass die beiden "rein zufällig" ihr Lieblingsthema Musik streifen werden, denn die Songs der Sendung hat heute Serdar ausgesucht. Und da wird es doch sicher den ein oder anderen Ansatzpunkt für - sagen wir - unterschiedliche Ansichten geben. Auf jeden Fall werden sich die beiden gegenseitig erklären, welche Musik sie jeweils lieben oder hassen.

13.10.2019

Hamid Djadda

Hamid Djadda zu Gast bei Serdar Somuncu
radioeins/König

Nach der großen Show vom letzten Sonntag ist Serdar wieder ins Studio zurückgekehrt. Und er hat auch gleich wieder einen spannenden Gast zu Besuch. Hamid Djadda ist im Iran geboren und in Deutschland aufgewachsen. Heute ist er Unternehmer in Berlin und beschäftigt sich mit ganz unterschiedlichen Dingen. Er produziert Marzipan, ist mit Gewerbe-Immobilien beschäftigt und hat vor einiger Zeit angefangen, die denkmalgeschützte Publikumstribüne an der Avus zu restaurieren. Außerdem macht er sich umfassende Gedanken, wie man die Mieten in Berlin bezahlbar gestalten kann und hat sogar ein ganzes ...

radioeins/König
Download (mp3, 79 MB)
06.10.2019

Die blaue Stunde live aus dem Großen Sendesaal

Serdar Somuncu und Redakteur Jürgen König im Großen Sendesaal des rbb © Frank Eidel
Frank Eidel

Zum zweiten Mal präsentiert Serdar Somuncu "Die Blaue Stunde" live auf der schönsten Bühne, die das deutsche Radio zu bieten hat, der des Großen Sendesaal des rbb. Und bei einem virtuosen Wortlawinisten wie Somuncu muss natürlich auch musikalisch ein entsprechendes Gegengewicht her. Für diese Aufgabe gab es nur eine angemessene Besetzung: das großartige Deutsche Filmorchester Babelsberg. Die Gästeliste ist mit Shahak Shapira, Max Raabe und Achim Hagemann von den Popolskis hochkarätig besetzt.

29.09.2019

Oliver MacConnell

Die Blaue Stunde

Heute hat Serdar wieder einen Gast in der Blauen Stunde. Oliver MacConnell ist Professor für Modemanagement und Betriebswirtschaftslehre an der bbw Hochschule in Berlin. Es weiß alles über das Thema Mode, denn er begann seinem Weg mit einer soliden Schneiderausbildung, studierte dann BWL und Modedesign, war Teammitglied bei Karl Lagerfeld und Einkaufsleiter bei großen Modefirmen. Regelmäßig ist er auf radioeins mit seiner Moderubrik "Fehl und Tadel" zu hören. Jetzt hat er mal richtig Zeit, sich von Serdar ausfragen zu lassen. Und der will natürlich wissen, was Mode überhaupt ist und was ...

22.09.2019

Anstrengend

Die Blaue Stunde

Heute stellt sich Serdar einer ganz besonderen Frage, denn er sinniert darüber, ob er anstrengend ist, weil das immer wieder Leute in seiner Umgebung behaupten. Natürlich verlässt er zuweilen auch den Pfad der Introspektion um uns allen ebenso umfänglich mitzuteilen, was ER an ANDEREN anstrengend findet. Und so pendelt der Monolog permanent zwischen Wut und Verzweiflung - komischerweise ohne für den Zuhörer anstrengend zu sein. Oder doch...? Entscheiden sie selbst.

15.09.2019

Martin Hikel

Die Blaue Stunde

Der heutige Gast in der Blauen Stunde hatte bei Amtsübernahme vor gut 1 1/2 Jahren schon zwei prominente Vorgänger: Heinz Buschkowsky und Franziska Giffey. Deshalb stand Martin Hikel als Bezirksbürgermeister von Neukölln vom ersten Tag an im Rampenlicht, gilt doch dieser Berliner Stadtbezirk schon seit Jahren als Problemkiez, also als Hort sozialer Probleme und Brennpunkt der organisierten Kriminalität. Demzufolge hat Serdar Somuncu eine Menge Fragen an Martin Hikel, der mit 33 Jahren einer der Jüngsten in der Berliner Lokalpolitik ist. Was ist los in Neukölln? Was muss passieren? Ist ...