Wer hat Burak erschossen?

Wer hat Burak erschossen? Eine produktion von radioeins & kulturradio © dpa

Die Recherche eines Mordfalls

Im April 2012 ist Burak Bektas mit Freunden in Berlin-Neukölln unterwegs, als er auf offener Straße erschossen wird. Der Täter bleibt unerkannt, die Hintergründe bis heute rätselhaft, die polizeilichen Ermittlungen ohne Ergebnis...

Mehr Infos zum Fall

Trailer

Gedenkstelle; Foto: Vvien Schütz

Wer hat Burak erschossen?

April 2012: Der 22jährige Burak Bektas ist mit vier Freunden in Berlin-Neukölln unterwegs, als plötzlich ein Mann auftaucht, eine Waffe zieht und auf die Gruppe schießt. Alex und Jamal werden ...

Keine Folge verpassen

Podcast abonnieren

radioeins Podcasts
Beerdigung von Burak Bektas am 13.04.12 auf dem Friedhof am Ciolumbiadamm in Berlin © imago/Olaf Wagner
Anzahl der Audiobeiträge1

Bilanz

Abschluss der Podcast-Serie "Wer hat Burak erschossen"

Der Podcast "Wer hat Burak erschossen?" lief am Donnerstag das letzte Mal. radioeins-Redakteur Philipp Meinhold ist ins Studio gekommen und hat nochmal von der Arbeit an der Reihe erzählt und Hörerfragen beantwortet. [mehr]

Gedenkstelle für Burak; Foto: Vivien Schütz
Anzahl der Audiobeiträge1

Wer hat Burak erschossen?

Philip Meinhold berichtet über neue Entwicklungen

Am Donnerstag beginnt unsere Podcast-Serie „Wer hat Burak erschossen?‟. Unser Reporter Philip Meinhold hat den ungeklärten Mord an dem 22jährigen Burak recherchiert, der vor über drei Jahren in Berlin auf offener Straße in Neukölln erschossen worden ist.
[mehr]

ico-blame

Na sowas! Kann es sein, dass Sie mit einem total veralteten Browser unterwegs sind? Das ist überhaupt nicht empfehlenswert, aus ganz vielen Gründen...
Vor allem aber nicht, wenn Sie die volle Schönheit von radioeins.de genießen wollen.

Icon Internet Explorer

Also bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit Sie total aktuell sind.
So wie wir.