HappySad

Minute By Minute von The James Hunter Six

Minute By Minute von The James Hunter Six

Eigentlich macht er das, was jetzt so angesagt ist, seit dreißig Jahren. Kein Wunder, dass Van Morrison ihn in seine Band holte, denn sie teilen die soulige Auffassung von R&B, sind zu Gallionsfiguren der Blue Eyed Souls geworden.

Nach 5 Jahren Kummer (Krankheit und Tod der Frau) kommt er mit einem Album, das ihn besser denn je zeigt: verwurzelt im warmen Sound der Sam Cooke Ära adaptiert er diverse Stilelemente wie 2 Tone und Calypso, gibt sich damit aufs Beste als englischer Musiker erkennen, auch wenn er erstmalig nach L.A. ging und mit Gabriel Roth als Produzent arbeite, den man von den Dap Kings und Amy Winehouse kennt.

Toll, wie der die Band fokussiert und jeden Track strahlen lässt! 

Christine Heise im TIP-Magazin