Do27.11.
21:00 - 23:00

Songs and Faces

HappySad

mit Christine Heise

Christine Heise © rbb/Jenny Sieboldt
Christine Heise © rbb/Jenny Sieboldt

Christine Heise

HappySad sucht und porträtiert die musikalischen Individualisten. Quer durch Stile und Zeiten. Musiker, die mit ihren Songs Emotionen auslösen, die um ihre Wurzeln wissen und den eigenen Weg suchen. HappySad zeigt Menschen, nicht Image-Produkte. HappySad findet die Musik der großen Gefühle und der poetischen Momentaufnahmen, selbst in den entlegenen Ecken der Musikwelt. HappySad - eine Bastion des echten Gefühls in einer kalten Welt.
Get HappySad-isfied.

21:00

HappySad

Was wird aus gebrochenen Herzen?

What Becomes of The Brokenhearted von Jimmy Ruffin

Der große Hit des verstorbenen Soulsängers Jimmy Ruffin stellte die Frage: What becomes of the broken hearted? Ein gebrochenes Herz ist wie eine kaputte Tür, Du musst sie gleich reparieren, sonst funktioniert sie nicht mehr - das sang viele Jahre später The Sand Band.

Zwischen Pragmatismus und Weltschmerz sind heute die Songs in HappySad angesiedelt: Marianne Faithfull altersweise und doch nicht milde, Frazey Ford mit ihrem sensationellen Memphis Soul Album Indian Ocean, C.W.Stoneking mit seinem brandneuen Uraltsound von Gon‘ Boogaloo, Kirsty McGee mit ergreifendem Überlebensfolk, die sinnlich-bacharachesque Rumer, der schmutzig poppige Rock’n’Roll von Jessica Hernandez & The Deltas, der psychedelische, bluesige Sound von She Keeps Bees…

all to keep the broken hearted happysadisfied.
 
 

Jetzt nachhören

HappySad am 27.11.2014

Hier können Sie die aktuelle Sendung bis sieben Tage nach Erstausstrahlung nachhören. Das "Vor- und Zurückspulen" ist aus rechtlichen Gründen nicht möglich!

ico-blame

Na sowas! Kann es sein, dass Sie mit einem total veralteten Browser unterwegs sind? Das ist überhaupt nicht empfehlenswert, aus ganz vielen Gründen...
Vor allem aber nicht, wenn Sie die volle Schönheit von radioeins.de genießen wollen.

Icon Internet Explorer

Also bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit Sie total aktuell sind.
So wie wir.