Kunst & Kultur

Art aber fair - die Kunstkritik auf radioeins

Schwindel der Wirklichkeit

in der Akademie der Künste

3. Berlin Art Week (16.-21.9.)
17.09.08:37
Anzahl der Audiobeiträge1

Art aber fair - die Kunstkritik auf radioeins

Money Works

"BUY NOW" von Katharina Arndt © radioeins, Marie Kaiser
10.09.08:37
Anzahl der Audiobeiträge1

Art aber fair - die Kunstkritik auf radioeins

radioeins artTruck

Zeitgenössische Kunst umsonst und draußen - Ein Kunstprojekt von radioeins und dem Auktionshaus LES PROCHAINES

Ursprung der Welt von Charlotte Mc Gowan Griffin im radioeins artTruck © radioeins, Kristin Krüger
03.09.08:40
Anzahl der Audiobeiträge1

Drama

Schoßgebete

Jürgen Vogel und Lavinia Wilson in Schoßgebete © Constantin

Sönke Wortmann hat sich an den zweiten Roman von Charlotte Roche gewagt:  „Schoßgebete“, ein deutlich autobiografisches, aber handlungsarmes Werk, mit der großartigen Lavinia Wilson als Elizabeth Kiehl, eine hochneurotische Frau, die sich in obsessiven Sex flüchtet. Der visuell interessante, aber unentschlossene, zu flapsige und letztlich glatte Film bleibt unbefriedigend, die Traumata der Vergangenheit, die Ursachen der Traumatisierung werden erstaunlich empathiefrei und ... [mehr]

Tragikomödie

Schönefeld Boulevard

Schönefeld Boulevard © Farbfilm

Der brachliegende Flughafen hat auch sein Gutes: Er gab diesem schönen Film von Sylke Enders („Kroko“) den passenden Rahmen. So wenig wie dort Flugzeuge abheben, so sehr klebt auch die 17jährige Cindy am Boden, gewichtig und ungelenk wie sie nun einmal ist, verspottet von den Schulkameraden. Die wunderbare Schauspiel-Entdeckung Julia Jendroßek liefert ihre Heldin nie der Lächerlichkeit aus. Mit manchmal allerdings sehr komischer Würde zeigt sie ein Mädchen, dass sich im ... [mehr]

Shirley - Visionen der Realität

Shirley - Visionen der Realität © Rendevouz-Filmverleih

Die Gemälde des amerikanischen Malers Edward Hopper sind Ikonen den 20. Jahrhunderts und hängen als Reproduktionen in vielen Wartezimmern. Dem österreichischen Videokünstler Gustav Deutsch ist es in seinem faszinierenden Film gelungen, diese Bilder zum Leben zu erwecken. Er baut die Szenerien nicht nur so perfekt nach, dass man sie räumlich zu erfahren scheint, sondern erzählt mit seinen Darstellern eine sehr sinnliche  und zugleich politische Geschichte, in der sich ... [mehr]

Neue Filme

Kino King Knut Elstermann

Die Kritik im Schönen Morgen

Kino King Knut Elstermann
Rubrik telefonverlosung
Anzahl der Audiobeiträge1

Programmtipp

Zwölf Uhr mittags

Das radioeins Filmmagazin von und mit Knut Elstermann

Zwölf Uhr mittags
13.09.12:00

radioeins präsentiert

radioeins Kino

Der Schöne Mittwoch

Kino, Lesungen und Performance.

Der schöne Mittwoch im radioeins Kino in der Kulturbrauerei © Phillip Beuter

Aufs Ohr

Hörspielkino unterm Sternenhimmel

Beste Hörspiele der ARD!

Hörspielkino unterm Sternenhimmel

Wenn Radio zur Show wird!

radioeins Radio Show

live und mundgemacht

radioeins Radio Show_

Literatur

Favorit Buch

Goat Mountain

Goat Mountain von David Vann (Suhrkamp)
11.09.11:40
Anzahl der Audiobeiträge1

so, 18.00 - 20.00 Uhr

Die Literaturagenten

Das Bücher-Magazin

Die Literaturagenten

Podcast

Die Literaturagenten

Das radioeins Literaturmagazin als Abo

Die Literaturagenten

Schöner Lesen

Die Bücherliste

Vergessen Sie die großen Bestsellerlisten

Schöner Lesen: Eine Frau liest vor einem Plakat mit einem aufgefächerten Buch © dpa - Bildfunk
15.09.16:40
Anzahl der Audiobeiträge1

Veranstaltungstipps

Tanzstück

Frida Kahlo - Uraufführung

© Marlies Kross
19.09.19:30

Am 17. September 1925 verändert sich alles im Leben von Frida Kahlo – eine Stange bohrt sich bei einem Busunglück durch ihr Becken. Nach der Kinderlähmung, die ihr rechtes Bein unbrauchbar machte, der zweite große Schicksalsschlag, der ihr weiteres Leben zeichnet. Mehrere Monate ist sie ans Bett gefesselt, der ganze Körper eingegipst. Über dreißig Operationen folgen. Verzweifelt sucht Kahlo nach einer Beschäftigung und probiert sich in der Malerei. Dabei entstehen ihre ersten ... [mehr]

Tanzstück

Frida Kahlo

© Marlies Kross
23.09.19:30

Am 17. September 1925 verändert sich alles im Leben von Frida Kahlo – eine Stange bohrt sich bei einem Busunglück durch ihr Becken. Nach der Kinderlähmung, die ihr rechtes Bein unbrauchbar machte, der zweite große Schicksalsschlag, der ihr weiteres Leben zeichnet. Mehrere Monate ist sie ans Bett gefesselt, der ganze Körper eingegipst. Über dreißig Operationen folgen. Verzweifelt sucht Kahlo nach einer Beschäftigung und probiert sich in der Malerei. Dabei entstehen ihre ersten ... [mehr]

Tanzstück

Frida Kahlo

© Marlies Kross
27.09.19:30

Am 17. September 1925 verändert sich alles im Leben von Frida Kahlo – eine Stange bohrt sich bei einem Busunglück durch ihr Becken. Nach der Kinderlähmung, die ihr rechtes Bein unbrauchbar machte, der zweite große Schicksalsschlag, der ihr weiteres Leben zeichnet. Mehrere Monate ist sie ans Bett gefesselt, der ganze Körper eingegipst. Über dreißig Operationen folgen. Verzweifelt sucht Kahlo nach einer Beschäftigung und probiert sich in der Malerei. Dabei entstehen ihre ersten ... [mehr]

Sein oder Nichtsein

© Marlies Kross
27.09.19:30

Mitten in den Endproben zur Nazi-Satire „Ein Geschenk von Hitler“ am Polski Theater wird das Stück 1939 aus politischen Gründen verboten. Stattdessen kommt Shakespeares „Hamlet“ auf den Spielplan. Zum Ensemble gehört auch Josef Tura und seine Ehefrau Maria. Diese nutzt den langen Monolog „Sein oder Nichtsein“ für heimliche Liebestreffen mit dem jungen Fliegeroffizier Sobinsky in ihrer Garderobe. Nach dem Einmarsch der ... [mehr]

ico-blame

Na sowas! Kann es sein, dass Sie mit einem total veralteten Browser unterwegs sind? Das ist überhaupt nicht empfehlenswert, aus ganz vielen Gründen...
Vor allem aber nicht, wenn Sie die volle Schönheit von radioeins.de genießen wollen.

Icon Internet Explorer

Also bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit Sie total aktuell sind.
So wie wir.