Art aber fair - die Kunstkritik auf radioeins

Nezaket Ekici - Alles, was man besitzt, besitzt auch uns

Bis 16. August 2015 im Haus am Waldsee Berlin

Nezaket Ekici: But All That Glitters Is Not Gold Videoperformance 2014 © Güvenç Özgür
15.07.08:38
Anzahl der Audiobeiträge1

Art aber fair - die Kunstkritik auf radioeins

Hans Arp. Der Nabel der Avantgarde

Bis 11. Oktober 2015 im Georg Kolbe Museum

Hans Arp. Der Nabel der Avantgarde, Retrospektive im Georg Kolbe Museum © Enric Duch, VG Bild-Kunst, Bonn 2015
08.07.08:38
Anzahl der Audiobeiträge1

Art aber fair - die Kunstkritik auf radioeins

Tino Sehgal

Bis 8. August 2015 im Martin-Gropius-Bau

Tino Sehgal © Mathias Völzke
01.07.08:38
Anzahl der Audiobeiträge1

Drama

Der Chor – Stimmen des Herzens

Stet ist ein Junge aus schwierigen Verhältnissen, der in der Schule ein bisschen randaliert, aber eigentlich ganz lieb ist. Sein glockenheller Sopran führt ihn in den besten Knaben-Chor Amerikas, dort im edlen Internat nimmt sich der Leiter (Dustin Hoffman) seiner väterlich an. Die klebrig-sentimentale, in jeder Sekunde vorhersehbare Geschichte wird durch die Musik nicht gemildert. Im Gegenteil:  Der Chor quält uns mit unerträglich kitschigen Gesangseinlagen - schon allein ... [mehr]

Drama/ Biographie

Straight Outta Comptom

N.W.A. – drei Buchstaben stehen für eine der erfolgreichsten Rap-Bands der Welt, für Jungs aus dem üblem Comptom, die mit Wut und explodierender Kreativität zu Superstars wurden. Der Film rekonstruiert genau und packend die aufgeladene Stimmung in der Zeit des Aufstiegs. Allerdings verzettelt sich er sich in der zweiten Hälfte und verfällt der holprigen Biopic-Dramaturgie, der in diesem Genre nur schwer zu entkommen ist. Und da die Überlebenden der Band auch die Produzenten sind ... [mehr]

Drama

Anni Felici – Barfuß durchs Leben

In Galerien inszeniert sich der Künstler Guido (Kim Rossi Stuart) gern als wilder Avantgardist, zu Hause ist er ein Pascha, der sich von seiner liebenden Gattin (Micaela Ramazotti) bedienen lässt. Erst eine Affäre mit der sinnlichen deutschen Galleristin Helke (Martina Gedeck) eröffnet seiner Frau einen Weg in die Freiheit. Mit leichter Hand und sehr schönen Bildern inszenierte Regisseur Daniele Luchetti diese autobiografische Geschichte über die suche nach Freiheit aus den 70ern, ... [mehr]

Neue Filme

Kino King Knut Elstermann

Die Kritik im Schönen Morgen

Kino King Knut Elstermann
Rubrik telefonverlosung
Anzahl der Audiobeiträge1

Programmtipp

Zwölf Uhr mittags

Das radioeins Filmmagazin von und mit Knut Elstermann

Schauspielerin Martina Gedeck zu Gast im radioeins Filmmagazin © radioeins
29.08.12:00
Anzahl der Audiobeiträge1

radioeins präsentiert

radioeins Kino

Der Schöne Mittwoch

Kino, Lesungen und Performance.

Der schöne Mittwoch im radioeins Kino in der Kulturbrauerei © Phillip Beuter

Aufs Ohr

Hörspielkino unterm Sternenhimmel

Beste Hörspiele der ARD!

Foto: Patrick Pleul © dpa - Bildfunk

Wenn Radio zur Show wird!

radioeins Radio Show

live und mundgemacht

radioeins Radio Show Jukebox

Literatur

Favorit Buch

Baba Dunjas letzte Liebe

Baba Dunjas letzte Liebe von Alina Bronsky (Kiepenheuer & Witsch)
27.08.11:40
Anzahl der Audiobeiträge1

so, 18.00 - 20.00 Uhr

Die Literaturagenten

Das Bücher-Magazin

Die Literaturagenten

Podcast

Die Literaturagenten

Das radioeins Literaturmagazin als Abo

Die Literaturagenten

Schöner Lesen

Die Bücherliste

Vergessen Sie die großen Bestsellerlisten

Schöner Lesen: Eine Frau liest vor einem Plakat mit einem aufgefächerten Buch © dpa - Bildfunk
31.08.16:41
Anzahl der Audiobeiträge1

Veranstaltungstipps

Poetenpack Potsdam: Eine Mittsommernachts-Sex-Komödie

Eine Mittsommernachts-Sex-Komödie © Ralph
04.09.19:30

Andrew Hobbs und seine Ehefrau Adrian erwarten Gäste auf ihrem Landhaus: Maxwell, von Beruf Arzt, bringt seine Sprechstundenhilfe Dulcy mit. Schöngeist Leopold kommt mit seiner Verlobten Ariel, die er am nächsten Tag zu heiraten gedenkt. Wie sich herausstellt waren Ariel und Andrew mal sehr verliebt ineinander. Der Gastgeber, ein Anlageberater, der in seiner Freizeit so nützliche Geräte wie Apfelschälmaschinen, Fischentgräter, oder fliegende Tandems erfindet, trauert der ... [mehr]

Ausstellungen - Lesungen - Musik

Kurze Nacht der Frankfurter Museen

Simone Haack "Vier", Öl auf Nessel (2003), Uta Zaumseil "Glückliche Zeiten", Holzschnitt (2014)
11.09.17:00

Die Kurze Nacht der Frankfurter Museen zeichnet sich aus durch eine Dauer von sechs Stunden und ist damit eigentlich ganz schön lang. Doch diese Zeit braucht man auch, um alles zu entdecken, was es in den zahlreichen Einrichtungen zu besichtigen gibt. Im Museum Junge Kunst zeigt der Standort PACKHOF Arbeiten von Simone Haack und Uta Zaumseil. Simone Haacks Malereien sind nebulös und entführen den Betrachter in Welten, die alles andere sind als harmlos. Irritierende Momente, ... [mehr]

Cinéma privé – Der ganz private Lieblingsfilm von ...

Dominic Raacke: "Die Büchse der Pandora" von G.W. Papst

Dominic Raacke © dpa-Bildfunk
25.09.19:00

Wollten Sie schon immer mal mit einem Star seinen ganz privaten Lieblingsfilm schauen? Und im intimen Ambiente mit ihm darüber plaudern? Dann kommen Sie doch am 25. September ins Filmmuseum Potsdam zur Eröffnung der Reihe „Cinéma privé"! Einmal im Monat, immer freitags, erhält ein Promi aus Kunst, Kultur, Sport und Politik einen Freibrief für die Gestaltung eines Kinoabends. Egal, ob Meisterwerk oder zwiespältig, das Filmmuseum zeigt, was der Gast sich wünscht. Und sei es ... [mehr]

Theater

"Kunst" von Yasmina Reza

Poetenpack Potsdam: "Kunst" von Yasmina Reza
25.09.20:00

„Für mich ist es nicht weiß. Wenn ich sage, für mich, dann meine ich objektiv. Objektiv gesehen ist es nicht weiß. Es hat einen weißen Untergrund, und dazu eine ganze Farbskala von Grautönen… Wäre es weiß, würde es mir nicht gefallen.“ (Serge) Sie gilt als DER Superstar der Gegenwarts-Dramatik. Ihre Stücke wurden in mehr als 30 Sprachen übersetzt und zählen zu den meist gespielten der Welt, so beispielsweise „Drei Mal Leben“ oder „Der Gott des Gemetzels“. Mit ihrer Komödie ... [mehr]

ico-blame

Na sowas! Kann es sein, dass Sie mit einem total veralteten Browser unterwegs sind? Das ist überhaupt nicht empfehlenswert, aus ganz vielen Gründen...
Vor allem aber nicht, wenn Sie die volle Schönheit von radioeins.de genießen wollen.

Icon Internet Explorer

Also bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit Sie total aktuell sind.
So wie wir.