Sommertournee 2017

Helge Schneider

240 Years of „Singende Herrentorte“

Helge Schneider
Helge Schneider | © Helge Schneider

Sommer, Sonne, Ahnenforschung! Helge Schneider feiert 240 Years of „Singende Herrentorte“ zum Anlass der aufregenden Familiengeschichte der Schneiders.

Diese beginnt nämlich am 14. Juli 1777 mit der Geburt des musikalischen Naturtalents Helge Schneider dem 1., der gemeinsam mit Beethoven die Schulbank drückte und im Jahre 1818 erstmals unter seinem Fantasienamen „die singende Herrentorte“ auftrat. Helges kreatives und furchtloses Gemüt wurde an seinen Sohn Paul weitergegeben. Ein weiterer unverwechselbarer Musiker war geboren, gefeiert als Opernsäger, fühlte er sich auf der Bühne der Metropolin Oper in New York Zuhause. Sein völlig unmusikalischer Sohn Heinz jedoch unterbrach die talentierte Ära der Schneiders. Aus dessen Ehe mit der Finanzamtangestellten Anneliese entstand der uns bekannte Helge Schneider. Dieser entdeckte den Namen „singende Herrentorte“ in alten Briefen. Seitdem kleidete er sich extravaganter und wurde berühmt mit Klassikern, wie zum Beispiel Katzeklo, Katzeklo.

Geburtstag feiert die Herrentournee am 14. Juli in der Berliner Waldbühne und lädt Freunde und Fans herzlich ein. 

Veranstaltungsort:
Waldbühne
Glockenturmstraße
14053 Berlin-Mitte

Termin übernehmen