radioeins Freiluftkino Friedrichshain

Boyhood

Boyhood © Universal
Boyhood © Universal | © Universal

Mit „Boyhood“ drehte Richard Linklater eine meisterhafte Langzeitbeobachtung in fiktiver Form. Seine Schauspieler Ethan Hawke und Patricia Arquette haben sich jedes Jahr seit 2002 einmal getroffen und am Film weitergedreht.

Wir erleben den Jungen Mason aus Austin, seine schulischen Anfänge bis zum College. Seine Eltern werden älter, der Junge wird reifer, während sich Amerika grundlegend verändert.

Ein großartiges filmisches Experiment, für das ein langer Atem und viel Liebe nötig waren. Zwölf Jahre im Leben... Am Ende glaubt man, selbst zu dieser Familie zu gehören und nimmt nur schweren Herzens Abschied von den Figuren.

Kritik: Knut Elstermann

rbb-Ticketshop

Eintrittspreis: 7,- Euro
Veranstaltungsort:
radioeins Freiluftkino Friedrichshain
im Volkspark Friedrichshain
10249 Berlin - Friedrichshain
Erreichbarkeit: S-Bhf Landsberger Allee, dann weiter mit Tram M5, M6, M8
U-Bhf Strausberger Platz, 10 Minuten Fußweg
Tram-Linien M5, M6, M8 z.B. vom Alexanderplatz Haltestelle: "Platz der Vereinten Nationen" Tram-Linien M10, aus Prenzlauer Berg und von Warschauer Straße Haltestelle: "Landsberger Allee /Petersburger Str."

Termin übernehmen