So10.12.
16:00 - 18:00

Scharf beobachtet!

Die Blaue Stunde

mit Serdar Somuncu

Kein Ringelpiez mit Anfassen!

Serdar Somuncu © radioeins

Fast 1500 mal hat Serdar Somuncu Ende der 90er Jahre öffentlich aus Hitlers "Mein Kampf" vorgelesen und sich dabei kritisch mit dessen Inhalt auseinandergesetzt. Seit dieser Zeit hat ihn das Thema Nationalsozialismus nicht mehr losgelassen. Deshalb geht es in der heutigen Blauen Stunde um Adolf Hitler. Warum berufen sich auch heute noch Menschen auf seine Ideologie? Was kann und muss man dem entgegensetzen? Welches Hitlerbild wird in Kunst, Film, Literatur und Theater gezeichnet? Warum ist es heute immer noch wichtig, sich mit der Vergangenheit auseinanderzusetzen? Eine Sendung, die zum Nachdenken anregen soll.

Zum Podcast & zur Person