Podcast Die Blaue Stunde

Die Blaue Stunde

Scharf beobachtet von Serdar Somuncu...

10.12.2017

Hitler

Die Blaue Stunde

Fast 1500 mal hat Serdar Somuncu Ende der 90er Jahre öffentlich aus Hitlers "Mein Kampf" vorgelesen und sich dabei kritisch mit dessen Inhalt auseinandergesetzt. Seit dieser Zeit hat ihn das Thema Nationalsozialismus nicht mehr losgelassen. Deshalb geht es in der heutigen Blauen Stunde um Adolf Hitler. Warum berufen sich auch heute noch Menschen auf seine Ideologie? Was kann und muss man dem entgegensetzen? Welches Hitlerbild wird in Kunst, Film, Literatur und Theater gezeichnet? Warum ist es heute immer noch wichtig, sich mit der Vergangenheit auseinanderzusetzen? Eine Sendung, ...

03.12.2017

Das Lügen

Die Blaue Stunde

In der Blauen Stunde geht es heute um ein großes Thema: Warum lügen Menschen, fragt sich Serdar Somuncu. In welchen Situationen erzählen sie nicht die Wahrheit? Was würde passieren, wenn man immer das sagen würde, was man wirklich denkt? Welche großen Lügen gab es in der Weltgeschichte? Sind Notlügen "gute" Lügen? Was hat es mit Verschwörungstheorien und Fake-News auf sich? Es gibt viel zu besprechen.

26.11.2017

Oliver Kalkofe im Studio bei Serdar Somuncu

Serdar Somuncu und Oliver Kalkofe © radioeins/Schuster
radioeins/Schuster

Titanentreffen in der Blauen Stunde - Serdar Somuncu hat heute Oliver Kalkofe zu Gast in seiner Sendung. TV Kritik pur steht an, denn die beiden werden das Fernsehjahr 2017 unter die Lupe nehmen. Was fanden sie gut? Was hat sie in den Wahnsinn getrieben? Wird das Fernsehen wirklich immer schlechter und wird zunehmend von den Streamingdiensten bedroht? Und natürlich werden die beiden auch besprechen, warum sich Kalkofe für schlechte Filme begeistern kann - sogar für die schlechtesten Filme aller Zeiten. Wer nicht zuhört, ist selber Schuld.

radioeins/Schuster
Download (mp3, 77 MB)
19.11.2017

Tod

Die Blaue Stunde

Heute hat sich Serdar ein Thema ausgesucht, das viele Menschen nur ungern an sich heran lassen: Es geht um den Tod. Welche Rolle spielt der Tod in den verschiedenen Kulturen? Wie hat sich das Verhältnis der Menschen zum Tod in den verschiedenen Epochen verändert? Was hat es mit dem Terrorismus als allgegenwärtige Form des gewaltsamen Todes auf sich? Wie wird der Tod in Theater, Literatur und Film dargestellt? Es geht also ziemlich ernsthaft zu in der heutigen Blauen Stunde, zumal auch die Musik ausschließlich von Künstlern kommt, die nicht mehr unter uns weilen.

12.11.2017

Essen

Die Blaue Stunde

Heute beschäftigt sich Serdar mit dem Thema Essen, denn es geht auf die Weihnachtszeit zu, in der wir wieder alle die Kontrolle über uns verlieren werden. Warum soll man Gemüse essen? Schmecken Tomaten wirklich nach nichts mehr? Welche Zutaten passen zusammen? Welche Kombinationen schmecken abscheulich? Was tun Menschen, die nicht genug zu essen haben und warum sind die Ressourcen so ungleich verteilt? All diese Fragen und noch viel mehr spielen heute eine Rolle. Und vielleicht gibt es ja sogar das ein oder andere Rezept. Also Stift und Zettel bereit legen, hieß es früher.