On Air
Fr29.05.
13:00 - 18:00

Die Schöne Straße live aus der Oderberger Straße

Thomas Wosch

Heute wird aus der Schönen Woche die Schöne Straße. Denn: radioeins erkundet die Straßen von Berlin und erzählt ihre Geschichten! Erste Station: die Oderberger Straße in Prenzlauer Berg. Thomas Wosch moderiert von 13 bis 18 Uhr live aus dem radioeins-Bus vor der Kiezkantine und unsere Reporter melden sich aus allen Ecken und Winkeln der Straße - von Balkonen, Hinterhöfen und aus Privatwohnungen.

13:40

"Das radioeins-Hausnummerngirl”

Das Oderberger-Stadtbad

Sie läuft von haus zu Haus, sie klingelt bei wildfremden Menschen und manchmal wird sie sogar reingelassen: Nancy Fischer ist das Hausnummerngirl und meldet sich aus dem Oderberger Stadtbad.

Das Stadtbad in der Oderberger Straße © imago/Schöning

Hier war früher der halbe Kiez baden, duschen und saunieren. Im Jahr 1902 wurde das Stadtbad in der Oderberger Straße eröffnet, erbaut im Neorenessaince-Stil. Heute steht es unter Denkmalschutz. Seit 1997 schwimmt hier aber keiner mehr. Daraufhin wurde es für Partys, Modenschauen oder Ausstellungen genutzt. Jetzt wird das Bad saniert. Nancy hat sich dort mit dem ehemligen Bademeister und der Investorin verabredet.

13:15

"Das Straßenschild"

Eine kleine Geschichte der Oderberger Straße

Wie kam die Oderberger Straße zu ihren Namen? Wann ist sie entstanden? Warum galt sie lange Zeit als doppelte Sackgasse und wie hat sich ihr Gesicht gewandelt? Eine kleine Geschichte der Oderberger Straße zum Nachhören – kompakt verpackt in unserem auditiven Straßen-Guide.

Staßenschild Oderberger Straße (© imago/Bernd Friedel)
ico-blame

Na sowas! Kann es sein, dass Sie mit einem total veralteten Browser unterwegs sind? Das ist überhaupt nicht empfehlenswert, aus ganz vielen Gründen...
Vor allem aber nicht, wenn Sie die volle Schönheit von radioeins.de genießen wollen.

Icon Internet Explorer

Also bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit Sie total aktuell sind.
So wie wir.