Mi 29.11. 20:30

Konzert / Funkhaus Berlin

Grandbrothers

Grandbrothers (Equipment)
Grandbrothers (Equipment)

Was die beiden Musiker aus dem Klavier zaubern ist einfach unglaublich. Erol Sarp & Lukas Vogel lernten sich in Düsseldorf kennen. Während Erol Sarp ein klassisch ausgebildeter Jazzpianist ist, so kennt sich Lukas Vogel bestens mit Synthesizern aus. Gemeinsam haben sie einen ganz eigenen Sound entwickelt, denn Lukas Vogel lässt die Pianoklänge über seinen Synthesizer laufen und entlockt dem Instrument so völlig neue Töne.

Die Musik der Grandbrothers basiert auf repetitiven Melodiestrukturen, angereichert mit Mustern aus minimal Techno und Ambient. Manchmal erinnert ihr Sound an Steve Reich oder Ryuichi Sakamoto, aber letztlich haben die Grandbrothers ihre ganz eigene Stilistik entwickelt. Ihr Debüt "Dilation" (2015) wurde international gefeiert und der britische Star- DJ Gilles Peterson outete sich als großer Fans der Grandbrothers. 

Im August spielte das Duo beim Popkultur-Festival in Berlin und am 20. Oktober wird endlich "Open", das zweite Album der Grandbrothers, erscheinen. Hier eine Kostprobe:

Die Grandbrothers spielen live am 29. November im Funkhaus Berlin!

Eintrittspreis: 27,40 €
Veranstaltungsort:
Funkhaus Berlin
Nalepastraße 18
12459 Berlin - Treptow-Köpenick

Termin übernehmen