Sa06.02.
12:00 - 14:00

Kino

Zwölf Uhr mittags

mit Knut Elstermann

Diesmal im radioeins Filmmagazin: Regisseur Kolya Reichart und Schauspieler Matthias Lier zum erfrischend bösen Familienfilm "Antons Fest". Ebenfalls zu Gast: Regisseur Moritz Springer macht sich in "Projekt A" auf eine spannende Suche nach alternativen, anarchistischen Lebensmöglichkeiten. Wir reden über den Kino-Tatort "Tschiller: Off Duty", über "Suffragette" und stellen zum 70. Geburtstag von David Lynch seine aktuelle Biografie vor.

Regisseur Kolya Reichart (L) und Schauspieler Matthias Lier ("Antons Fest") zusammen mit Knut Elstermann (R) © radioeins

"Zwölf Uhr mittags" ist die einzige Kinosendung, die direkt aus der Traumfabrik Potsdam-Babelsberg kommt. Kino King Knut Elstermann sitzt seit Jahrzehnten in Kinosesseln und war quasi schon immer Filmjournalist. Für ihn ist kein Kino zu stickig oder zu klein, kein Filmfest zu weit weg und kein Thema zu spröde...

radioeins Filmarchiv: Ein Mann hält ein Filmband bzw. eine Filmrolle © dpa

Neue Filme

Filmarchiv

25. Filmfestival Cottbus 2015 Motiv

25. Filmfestival Cottbus

Festival des osteuropäischen Films

ico-blame

Na sowas! Kann es sein, dass Sie mit einem total veralteten Browser unterwegs sind? Das ist überhaupt nicht empfehlenswert, aus ganz vielen Gründen...
Vor allem aber nicht, wenn Sie die volle Schönheit von radioeins.de genießen wollen.

Icon Internet Explorer

Also bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit Sie total aktuell sind.
So wie wir.