Mo22.05.
19:00 - 21:00

Sondersendung

Sondersendung mit Karl Ove Knausgård

mit Marion Brasch

Karl Ove Knausgård © André Løyning

Viele Menschen sind süchtig nach den Büchern des norwegischen Bestsellerautors. Am 22.05.2017 erscheint der sechste und letzte Band seines autobiographischen Projekts „Kämpfen“ auf Deutsch. Und radioeins holt Karl Ove Knausgård an diesem Tag in den großen Sendesaal des rbb in Berlin. Die Deutschlandpremiere ist ausverkauft – aber: radioeins überträgt die Lesung live von 20 bis 21 Uhr.

Vor der Lesung hat Marion Brasch mit radioeins-Literaturagent Thomas Böhm über Karl Ove Knausgård und sein Buch „Kämpfen“ sowie mit dem BotschaftsratNarve Solheim (Norwegische Botschaft Berlin) über Knausgårds unglaublichen Erfolg in Norwegen gesprochen. Zudem gab es einen Ausschnitt aus dem Hörbuch "Sterben":

20:00

radioeins präsentiert

Lesung mit Karl Ove Knausgård

Karl Ove Knausgård

Rubriken

Die Musikanalyse

Prof. Fladt

Die Musikanalyse