Do27.04.
16:00 - 19:00

radioeins

mit Sonja Koppitz und Max Spallek

Sonja Koppitz (Foto © radioeins/Schuster)

Krise, Krise, Krise – und es geht uns gut. Denn mit unseren ModeratorInnen bieten wir Ihren anspruchsvollen Ohren nicht weniger als unsere Chefintellektuellen. Einzeln und fein verpackt wechseln sie sich ab und erklären Ihnen die Welt. Egal, ob Mikrokrisen oder Staatsbankrotte, kollabierende Ökosysteme oder psychosoziale Verwerfungen – radioeins begleitet Sie souverän durch alle tagesaktuellen Untiefen in den sicheren Feierabend.

18:37

Berlin Kreuzberg

Schüsse am Urbankrankenhaus

Polizeieinsatz am Klinikum am Urban am 27.04.2017 (Quelle: rbb/Schwiesau)

Am Urbankrankenhaus hat die Polizei am Donnerstag einen Mann angeschossen. Der 27Jährige soll zuvor die Beamten mit einer Waffe bedroht haben. Der Mann ist der Polizei bereits wegen ... [mehr]

18:20

Leo & Gutsch

Paarurlaub

Leo & Gutsch

Das Leben ist eine ständige Herausforderung. Das haben auch Maxim Leo und Jochen-Martin Gutsch festgestellt. Seit geraumer Zeit kompensieren sie ihre aufgestauten Emotionsschübe in der Berliner ... [mehr]

18:13

Berlin

18.000 Haushalten ohne Strom

Symbolbild für Strom: Stecker und Steckdose © imago/CHROMORANGE

Licht, Kühlschrank, Herd, Internet... ohne Strom läuft nichts. Das Leben wird schwierig, wenn uns mal der Strom abgeschaltet wird. In Berlin mussten im vergangenen Jahr knapp 18.000 Haushalte ... [mehr]

17:40

USA

Trumps umstrittene Steuerpläne

US-Präsident Donald Trump © dpa

Einen Rekord hat Donald Trump nach knapp hundert Tagen Präsidentschaft sicher: Diverse Umfrage bestätigen, dass Trump der unbeliebtste US-Präsident aller Zeiten ist. Noch nie war die ... [mehr]

17:20

Aktuell

Wie wird's Wetter?

Ein Mann geht im strömenden Regen an einer Plakatwand mit leicht bekleideten Models vorbei © dpa - Bildfunk

Hagelschlag oder Sonnenschein: Die Meteorologen von donnerwetter.de präsentierten den radioeins-Hörern, wie das Wetter in Berlin und Brandenburg wird. [mehr]

17:10

Feiertag

So wird der 1. Mai

1. Mai in Berlin - Polizisten begleiten die Teilnehmer der "Revolutionären 1. Mai-Demonstration" © dpa

Traditionell wird ein bisschen demonstriert, aber in erster Linie auch gefeiert. Zum Beispiel auf dem MyFest in Kreuzberg.
[mehr]

16:41

Wissen - Denken - Meinen

Girls'Day

Heute ist wieder Mädchentag. Beim 17. Girls Day, dem so genannten Zukunftstag für Mädchen, sollen Mädchen an Berufe herangeführt werden, die sie sonst vielleicht eher selten ergreifen würden: IT Branche, technische Handwerksberufe und so weiter.

Mädchen mit schmutzigen Händen in einer KFZ-Werkstatt © dpa

Seit 2011 findet am gleichen Tag, also ebenfalls heute, übrigens auch der Boys Day statt – das Gleiche in Hellblau sozusagen: Jungen sollen an typisch weibliche Berufe herangeführt werden.
 
Aber macht diese Unterscheidung der Berufe überhaupt Sinn? Ein Kommentar von der Kulturjournalistin Jenni Zylka.

16:11

Terrorverdacht

Bundeswehroffizier festgenommen

Schießübung mit dem Sturmgewehr G36 auf einem Truppenübungsplatz © dpa

In Bayern ist ein Bundeswehr-Offizier wegen Terror-Verdachts festgenommen worden. Das teilte die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main mit. Der 28jährige soll einen Anschlag geplant haben.
[mehr]

Rubriken

Schöner hören

Schöner Hören

Die passende Musik zu wirklich jedem Thema