So20.08.
20:00 - 21:00

New Melancholic Stuff

King's Hour

mit Jürgen König

Jürgen König © radioeins/Schuster
Jürgen König © radioeins/Schuster

Jürgen König

Schon Victor Hugo sagte: „Melancholie ist das Vergnügen, traurig zu sein.“  In der „King's Hour“ spielt Jürgen König seine ganz persönliche Lieblingsmusik.  Er präsentiert - sorgfältig verlesen und zusammengestellt - 60 Minuten lang Songs aus dem Reich der Nachdenklichkeit.
 
Im Vordergrund stehen die Neuerscheinungen der vergangenen Woche, die ihn besonders beeindruckt haben und Konzerte, die ihm in den folgenden Tagen am Herzen liegen. Eine Sendung nicht nur für Melancholiker.

20:00

King's Hour

Die sogenannten Nuller-Jahre

King's Hour
radioeins

Auch in der King’s Hour gibt es den Sommer-Ferien-Wochen ein besonderes Programm.  Wir unternehmen eine musikalische Reise durch ein halbes Jahrhundert melancholische Popmusik. Beginnend bei den 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts widmen wir uns in jeder Sendung einem Jahrzehnt, denn nachdenkliche Songs wurden schon immer geschrieben. Die Anlässe können ganz verschiedene sein: eine glückliche Liebe, das Ende einer Beziehung oder die Schönheit der Natur. Aber auch Träume von einer besseren Welt und einem glücklicheren Leben rufen bei vielen Menschen melancholische Stimmungen hervor.
[mehr]

Nachhören

King's Hour am 13.08.2017

Hier können Sie die aktuelle Sendung bis sieben Tage nach Erstausstrahlung nachhören. Das "Vor- und Zurückspulen" ist aus rechtlichen Gründen nicht möglich!

Mitreden

Zum Mitreden bitte einloggen