Mi10.02.
23:00 - 01:00

Ambient- und Elektrosounds

Elektro Beats

mit Elissa Hiersemann

Elissa Hiersemann
Elissa Hiersemann

Elissa Hiersemann

Die radioeins Elektro Beats sind "mittlerweile das wichtigste Radio-Forum für elektronische Musik in ganz Deutschland".
(Tagesspiegel)

Mit den 1986 gestarteten Vorgänger-Sendungen "electronics" und "Himmel & Erde" sind die Elektro Beats die profilierteste und dienstälteste Elektronik-Sendung im deutschsprachigen Raum. Jeden Mittwoch präsentiert Olaf Zimmermann aktuelle Elektronik -Sounds, gut gemixt mit Klassikern, CD- und Konzert-Tipps und Studiogästen.
 
Seit Start der Elektro Beats 1997 fanden Interviews mit allen wichtigen Protagonisten elektronischer Musik wie Underworld, Paul Kalkbrenner, Moderat, Kraftwerk, Modeselektor, Moby, Hell, Irmin Schmidt (Can), Apparat, Kruder & Dorfmeister, Cluster, Dapayk & Padberg, Yello, Monolake, Tangerine Dream, schneider tm, Recoil, Boys Noize, Robag Wruhme, Westbam, Mouse On Mars, Ryuichi Sakamoto, NEU!, Jarre, Tosca, Hell, DAF, Schiller, to rococo rot, Klaus Schulze, Karl Bartos, Ellen Allien, Manuel Göttsching, Fritz Kalkbrenner uvm. statt.
 
[Whg. in der Nacht vom Donnerstag zum Freitag, 1.00 bis 3.00 Uhr]

23:00

Elektro Beats

Ist das jetzt Jazz, Elektronik oder doch Klassik? (& Grimes Tickets!)

Man Made Object von GoGo Penguin

Im Zweifelsfall ist es von allem Etwas. Gogo Pengiun, Brandt Brauer Frick und auch das israelisch/ amerikanische Trio Dawn of Midi bewegen sich in dieser Grauzone.
 
Außerdem gibt es u.a. neue Musik von Tiga, Lion Babe und Anchorsong.
 
Ein Sahnehäubchen gibt es auch noch: Freikarten für das – seit Wochen – ausverkaufte Konzert von Grimes am 17.02. im Astra Kulturhaus. Tune in and win!

Elektro Beats

Ergebnisse Hörerpoll 2015

In Colour von Jamie xx

Die Elektro Beats Sendung am 13.01.2016 entfällt wegen der David Bowie Nacht auf radioeins. In der Wiederholungstrecke am Freitag von 1 bis 3 Uhr ist die geplante Elektro Beats Sendung mit den Ergebnissen des Hörerpolls zu hören. Außerdem steht diese Sendung hier auf der Homepage als Audio zur Verfügung.

Seit Beginn der "elektro beats" voten  die Hörer/innen der Sendung mit dem Jahrespoll ihre persönlichen Elektronik-Lieblingsalben.

In Ausgabe 877 verkündet Olaf Zimmermann die Ergebnisse 2015,- die Top 22. Man darf gespannt sein, wer alles im Rennen ist !

Im Vorjahr veröffentlichten Jamie XX und Floating Points jeweils gefeierte Debütalben, Leftfield, New Order  und Jean-Michel Jarre meldeten sich nach vielen Jahren mit neuen Werken zurück und dann gab es auch noch Hudson Mohawke, Pan-Pot, Grimes, Holly Herndon, Martin Gore, My Panda Shall Fly, Howling, King Midas Sound, Four Tet, Mueller & Roedelius, Arca... und viele andere !

Jetzt nachhören

Elektro Beats am 10.02.2016

Hier können Sie die aktuelle Sendung bis sieben Tage nach Erstausstrahlung nachhören. Das "Vor- und Zurückspulen" ist aus rechtlichen Gründen nicht möglich!

Mitreden

Zum Mitreden bitte einloggen
ico-blame

Na sowas! Kann es sein, dass Sie mit einem total veralteten Browser unterwegs sind? Das ist überhaupt nicht empfehlenswert, aus ganz vielen Gründen...
Vor allem aber nicht, wenn Sie die volle Schönheit von radioeins.de genießen wollen.

Icon Internet Explorer

Also bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit Sie total aktuell sind.
So wie wir.