Sa20.09.
09:00 - 12:00

Die Profis

mit Stephan Karkowsky

Das populäre Wissenschafts-Magazin mit folgenden Themen: Webcam enthüllt Geheimnisse alter Gemälde +++ Unterm Messer: Apfel +++ Zombifizierung: Transatlantische Kulturen des Untoten +++ Mark Benecke zum Ig-Nobelpreis +++ Tiere im Ersten Weltkrieg

Stephan Karkowsky © rbb, Jim Rakete

Wie funktioniert eigentlich... warum ist... wieso hat...  "Die Sendung mit der Maus" für Erwachsene gibt es Samstagvormittag zwischen 9.00 und 12.00 Uhr auf radioeins. Die Profis klären alles, was Sie schon immer mal wissen wollten. Phänomene, Forschung, offene Fragen... Die Sendung, die Wissen schafft durch Wissenschaft!

11:40

Wissenschaft

Tiere im Ersten Weltkrieg

Der Historiker Rainer Pöppinghege hat die militärische und infrastrukturelle Bedeutung von Tieren im Ersten Wltkrieg untersucht.

Deutsche Truppen während des Ersten Weltkriegs an der Ostfront © dpa

Der Erste Weltkrieg gilt als erster industrialisierter Krieg - und doch waren zwischen 1914 und 1918 Millionen von Reit-, Last- und Zugtieren für die Fortbewegung von Menschen und Material unverzichtbar. Die militärische und infrastrukturelle Bedeutung von Tieren in diesem Krieg hat der Historiker Prof. Dr. Rainer Pöppinghege untersucht und in seinem Buch "Tiere im Ersten Weltkrieg" zusammengefasst.

11:10

Der Benecke

Ig-Nobelpreis

Dr. Mark Benecke

Er ist Mitglied des Komitees des Ig-Nobelpreises für kuriose wissenschaftliche Forschungen. Er ist Vorsitzender der Deutschen Draculagesellschaft. Er ist der berühmteste Kriminalbiologe der Welt. ... [mehr]

10:40

Wissenschaft

Zombies

Transatlantische Kulturen des Untoten

Zwei Männer als Zombies verkleidet © dpa

Zombies finden sich neuerdings überall. Doch woher kommen diese spezifischen Figuren des Untoten? Welche Symbolisierungen sind ihnen im historischen Prozess widerfahren? Und wo liegt das widerständige und politische Potenzial von Zombies?
 
Eine komplette Ausgabe der Zeitschrift für Kulturwissenschaften (ZfK) untersucht die Figuren des Untoten aus historischer, transkultureller und interdisziplinärer Perspektive – vom ersten karibischen "Zombi"-Text aus dem 17. Jahrhundert bis zu den Zombie-Walks von Occupy Wall Street. Darüber sprachen wir mit der Herausgeberin Dr. phil Gudrun Rath.

10:10

Lebensmittel unterm Messer

Apfel

Sein Geschmack ist beliebt und er hat eine ideale Größe, um zwischendurch verzehrt zu werden: Es ist wieder Apfelsaison. Mit dem Lebensmitteltechniker Sascha Rohn nehmen wir den Apfel genauer unter die Lupe.

Erntereife Äpfel der Sorte Pirella hängen auf einem Baum © dpa
Die Profis

Sendungsarchiv

Die Sendung, die Wissen schafft durch Wissenschaft!

Dr. Mark Benecke

Der Benecke

Abonnieren Sie den bekanntesten Kriminalbiologen der Welt

Marias Haushaltstipps

Marias Haushaltstipps

Für jedes Problem eine Lösung

ico-blame

Na sowas! Kann es sein, dass Sie mit einem total veralteten Browser unterwegs sind? Das ist überhaupt nicht empfehlenswert, aus ganz vielen Gründen...
Vor allem aber nicht, wenn Sie die volle Schönheit von radioeins.de genießen wollen.

Icon Internet Explorer

Also bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit Sie total aktuell sind.
So wie wir.